Sponsor1 Sponsor2 Sponsor3 Sponsor4 Sponsor5 Sponsor6 Sponsor7 Sponsor8
Home | Forum |  | TOP4 in Saarlouis

TOP4 in Saarlouis

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 05.02.10

Liebe Fans des TSV! Schon gelesen? Die Vergabemodalitäten der DBBL zum diesjährigen TOP4 Pokalfinale, nachzulesen auf der homepage des TSV oder auf www.dbbl.de!! Die Herren Barbknecht & Co. verlieren momentan den Bezug zur Realität. So leid es mir für unsere Damen tut, aber dies gilt es nicht zu unterstützen! Sollte das die Zukunft des Damenbasketballs sein: na dann "gute Nacht"!!!(mein Wunsch: Halbfinale Freiburg oder Wasserburg gegen Saarlouis, jeweils Sieg gegen Saarlouis und dann ein Finale in gähnend leerer Halle, nur Ministerpräsident Müller weiss nicht, was los ist:))))

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 05.02.10

Spätestens beim VIP-Bereich hats mir den Vogel rausgehauen! Wieso brauchen wir sowas? 1. Der Seehofer kommt doch eh ned 2. Mia san in Bayern! Nach Freiburg oder nach Nördlingen wäre ich gerne mitgefahren, aber DAS unterstütze ich nicht! So leid es mir für die Mädels tut, an dieser Stelle schon mal: Sorry!

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 06.02.10

sowas kann man ja auch nicht unterstützen,warum sollten wir alle mit ins saarland fahren nur weil sich die leute da einbilden man braucht ne halle mit 2500 zuschauerplätzen,VIP-bereich und internationalem parkett... ich wäre auch gernre nach freiburg oder nördlingen gefahren,eventuell auch ins saarland aber wenn die meinungen so sind dass man NUR noch im saarlouis spielen darf da es ja nirgendswoanders "geeignet" ist,sehe ich das gar nicht ein! sollen sie doch sehen wenn es so weiter geht was ihnen die große halle bringt,wenn keiner außer die eigenen fans kommen! und wie vor mir schon gesagt für was ein VIP bereich wenn kein minister oder ähnliches kommt...und nur weils im saarland der hauptsport scheinbar ist muss e sdoch nicht in ganz deutschland gleich genauso sein! es ist nur schade dass die vereine die lange tradition haben und für sich und seine fans mit herz spielen udn sich die ganze saison über bemühen ins TOP 4 turnier zu kommen und dann sowas erfahren... wie auch weiter oben schon gesagt,dann bräuchte man ja keine dbbl mehr wenn das TOP 4 turnier eh jedes jahr nur in saarlouis ausgetragen wird!

Beitrag

Autor gorbexx@gmail.com
Erstellt 07.02.10

Ich bin kein Fan Saarlouis aber die sind "the team of the moment"! Viertelfinale in EuroCup! (Teilnahme bleibt für uns nur ein Traum…) Komisch die haben mehr gemacht in dieses Jahr als wir in drei Jahre Pokalspielen… Wasserburg hat in Moment nur Erinnerungen!

Beitrag

Autor Royals-Fan@web.de
Erstellt 07.02.10

Hallo nach Wasserburg, also ganz so wild ist es nun ja nicht, Ihr wart jahrelang vorne und alles drehte sich um W´burg !!! Und Ihr habt immer noch eine Hammer Mannschaft, gebt nicht Saarlouis die Schuld an dem was die DBBL nun macht. Saarlouis hat sich Stück für Stück verbessert und mit Hilfe von René Spandauw nach und nach ein Umfeld geschaffen, dass das alles nun ermöglicht. Der Umzug in die größere Halle (das war nicht einfach),der Umbau der Halle durch die Stadt, aber nicht für den Basketball, Nein hier läuft auch sehr erfolgreich Handball !!! dIE hANDBALLE HABEN IN sAARLOUIS 2000 und mehr Zuschauer !!! Aus der Ferne mag das anders aussehen, aber da liegt ihr falsch. Das internationale Parkett zahlt der Sponsor, sonst wäre Europapokal nicht möglich. Höhenverstellbare Körbe, VIP-Raum, es kam eins nach dem anderen. Das Saarland unterstützt den Sport, Handball, Tanzen, Radsport, Ringen (dt.Meister) und dann natürlich den FC Saarbrücken !!! Naja, wir jedenfalls würden uns riesig freuen mit Euch gemeinsam in Saarlouis zu feiern, Ihr habt doch schon mal den Pokal in Saarlouis gewonnen !!! Also, auf an die Saar

Beitrag

Autor Rosenheimer@wbg-fan.de
Erstellt 07.02.10

1. an Royals-Fan: Hier ist kein Vorwurf an Saarlouis gemacht worden! Interessanterweise hat Wasserburg aber in den erfolgreicheren Zeiten auch nur einmal das TOP4 bekommen - Saarlouis im gleichen Zeitraum, wenn ich richtig gerechnet habe bereits dreimal!! Aber das liegt ja nicht an den Royals sondern an der DBBL! Übrigens euer Parkett-Sponsor hat seinen Firmensitz nur ca.30km von Wasserburg entfernt - hier haben die Verantwortlichen beim Verein wohl gepennt...!!! 2. an alle: Statt nicht nach Saarluois zu fahren und die Mädels im Stich zu lassen solltet ihr vielleicht euren Frust an der DBBL auslassen. Saarlouis kann schließlich nichts dafür und unsere Mädels, die Unterstützung sicher brauchen können, auch nicht!!! Wir haben bereits eine Mail mit entsprechendem Inhalt (böse, aber höflich!!!!) an die DBBL geschrieben. Vielleicht solltet ihr das auch tun und damit verdeutlichen, dass Herr Bruch mit seiner Meinung nicht alleine ist!!!

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 07.02.10

Die Idee mit der e-mail hatten wir auch schon und haben Sie über das Kontaktformular auf der DBBL-Seite umgesetzt. Ich glaube nur, dass wird die Herren nicht wirklich interessieren. Bin jedenfalls gespannt, ob eine Reaktion erfolgt.

Beitrag

Autor Michi.H@yahoo.de
Erstellt 07.02.10

Hallo zusammen,

des mit dem der DBBL schreiben ist sicher gut aber ich glaube nicht das es was bringt wenn hier jeder seinen Zorn selbst verfasst und evtl. damit für noch mehr Missstimmung sorgt. Ich würde es gut finden einen Brief zu verfassen und daran dann eine Unterschriftensammlung zu heften wo sich jeder rein setzen kann der will. Somit ist gewährleistet dass dieser Brief nicht zu Beleidigung führt und jeder dem des ganze am Herzen liegt unterschreibt dann auf der liste. Evtl. könnte ja der Fanclub da was ins rollen bringen.

Zum eigentlichen Thema, kann mich nur an alle Vorredner anschließen. Des weiteren verwundert es mich nicht da ja anscheinend Spandauw und Barbknecht doch Spezln san , da sag i dann nur Spezl wirtschaft. Tja schade wir hätten es uns alle mal wieder verdient gehabt so eine Veranstaltung in unserer kleinen aber feinen Stadt zu haben aber anscheinend sidn wir nicht mehr gut genaug für die DBBL. Tja leider kann ich es mir im Moment nicht leisten wieder nach SLS zu fahren und wenn ich ehrlich bin hab ich im großen und ganzen gerade keine Lust drauf diese Veranstaltung zu unterstützen. Aber wer weiß schon was in paar Wochen ist, meinungen verändern sich, Wogen glätten sich.

Hoffe nur und wünsche es unseren Mädels von ganzem Herzen dass sie großen Erfolg haben werden!!!

@go Lions go@

Beitrag

Autor thomas@rosenheim.de
Erstellt 07.02.10

kleine Korrektur an meinen Rosenheimer Kollegen, die Lions haben den Pokal dreimal in Serie gewonnen, 2005 und 2007 in der Badria, 2006 in Saarlouis. Die Royals waren 2006 aber noch nicht soweit wie derzeit, richtig in der Spitze sind sie erst seit 2007, und da haben sie jetzt zum zweiten Mal das Top4. Es ist allerdings schon so, dass Saarlouis von 2006-2008 dreimal in Serie den Zuschlag erhalten hat, nur 2007 war die Halle belegt.

Beitrag

Autor farriershome@vodafone.de
Erstellt 08.02.10

Zitat: "Viertelfinale in EuroCup! (Teilnahme bleibt für uns nur ein Traum…) Komisch die haben mehr gemacht in dieses Jahr als wir in drei Jahre Pokalspielen… Wasserburg hat in Moment nur Erinnerungen!"

wir spielen nicht deshalb im Eurocup weil wir zu schlecht sind, sondern weil unsere heißgeliebte Badriahalle nicht mehr die logistischen Voraussetzungen für das Austragen internationaler Spiele bietet.

Ebenso lief es auch diesmal mit dem TOP4 Finalspielen, hätten sich die anderen beiden Mannschaften auch beworben, wäre der Zuschlag trotzdem in´s Saarland gegangen. Die haben nunmal die beste Halle.

Aber wollen wir das denn genauso? Rückblick: Früher spielten in der 1. Eishockey-Bundesliga die spielerisch besten und erfolgreichsten Mannschaften, heute, in der DEL, nur noch die Reichsten! Wann wird es bei uns soweit sein? Muß es bei uns so sein? Ich bin bisher immer unheimlich gern in´s Badria gegangen, wegen der unnachahmlichen Stimmung, dem familiären Flair und dem unsichtbaren Band zwischen Fans und der Mannschaft...

Was meint Ihr?

Trotz dieser Entwicklungen steht es in unserer Pflicht, unsere Mädel´s immer und überall zu unterstützen - auch in Saarlouis...

Beitrag

Autor tsv4ever@gmx.de
Erstellt 08.02.10

Ich bin auch der Meinung, dass wir unsere Mädels gerade jetzt unterstützen müssen. Tut ihr das nicht, dann sieht das doch so aus, als hättet ihr sie schon aufgegeben. Wir fahren nicht nach Saarlouis, weil wir ja doch nicht gewinnen. Ist das so bzw. wollen wir uns das wirklich nachsagen lassen?

@Royals-Fan "Naja, wir jedenfalls würden uns riesig freuen mit Euch gemeinsam in Saarlouis zu feiern, Ihr habt doch schon mal den Pokal in Saarlouis gewonnen!!!"

Das meinst du doch nicht wirklich. Ich kann mich erinnern, als wir in Saarlouis 2008 die Meisterschaft geholt haben und danach nicht laut feiern durften, weil euer Trainer lieber eure Fans trösten wollte. Er hat uns aufgefordert, dass wir leiser sein sollen und wir haben es aus Höflichkeit gemacht. Geht man so mit Fans um, die den Sieg ihrer Mannschaft feiern wollen? Frag mal die Fans des BC Marburg, wie die 2003 bei uns ihr Meisterschaft feiern durften.

Beitrag

Autor henry.ruestow@lra-ebe.de
Erstellt 09.02.10

Liebe Basketballfreunde,

ich sehe die Vergabe der TOP4 an Saarlouis mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Für unsere Sponsoren und unsere Fans wäre es sicher schön gewesen, wieder ein TOP4-Finale in Wasserburg zu haben, was aber auch mit enormen Kosten verbunden wäre, wie Herr Bruch richtig bemerkte. Wenn man diese gesparten Kosten nun in der nächsten Saison endlich wieder für einen internationalen Start verwenden würde, wäre dies für uns Fans wunderbar. Ich halte es nach wie vor für falsch, dass man die letzten 2 Jahre nicht international gespielt hat. Mit der derzeitigen Hallensituation muss man zurecht kommen und mal genau analysieren, was für einen internationalen Start erforderlich ist. Wenn es die Linien sein sollten, dann kann man diese sicher überkleben. Könnte man ein Parkett, wie in Saarlouis verlegen, dann sollten sich mal unsere Techniker in den Betrieben in Wasserburg Gedanken darüber machen, wie man die Korbanlagen mit geringen Aufwand umbauen oder auch neue Korbanlagen errichten kann. Ich glaube, dass mobile Korbanlagen nicht erforderlich sind, die außerdem auch große Platzprobleme in der Badriahalle bereiten würden.

Aber nun noch mal zum Thema TOP4 zurück. Ich persönlich glaube, falls die in der Presse zitierten Argumente von Herr Barbknecht den Ausschlag gegeben haben, eine Vergabe an Saarlouis nicht richtig war. Geht man jedoch nach dem Gesetz der Serie Wasserburg 2005 und 2007 (Ich weiß 2007 Wasserburg im Nachgang) Austragungsort und Saarlouis 2006, 2008 und nun 2010 wären wir 2009 dran gewesen (leider nicht qualifiziert), also dann 2011 ;-))).

Andererseits glaube ich, dass man mit der Vergabe versucht Sponsoren für Saarlouis zu finden, damit Saarlouis eine Mannschaft wie einst Wuppertal wird, die international stark ist und große Teile der Nationalmannschaft bildet. Mit Dorsten war dies 2004 bis 2007 nicht gelungen, da unsere Mannschaft besser war. Der jetzige internationale Auftritt von Saarlouis ist natürlich klasse und gebietet auch meinen Respekt und alle Anerkennung.

Trotz das die TOP4 in Saarlouis sind, freue ich mich auf ein tolles Turnier ohne Arbeit die nun die vielen fleißigen Helfer aus Saarlouis leisten müssen.

Mädels glaubt mir, egal wer hier schreibt ich fahre nicht nach Saarlouis, es werden alle die Fans aus Wasserburg da sein, die Euch schon in den letzten Jahren in Saarlouis unterstützt haben und vielleicht auch der eine oder andere mehr. Ich wünsche uns Losglück für das Halbfinale und wenn nicht, um mit Hansis Worten zu sprechen, wenn wir den Pokal holen wollen, dann müssen wir jeden Gegner schlagen, egal wer kommt.

Jetzt freue ich mich als Sachsenanhaltiner erst mal auf die nächsten Heimspiele gegen Halle und in 14 Tagen gegen Saarlouis.

Euer Henry

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 09.02.10

um hier mal eine sache klar zu stellen ich habe nicht gesagt dass ich nicht mitfahre weil ich irgendwelche vorurteile an saarlouis oder so habe,sondern weil bei mir auswärtsfahrten als schülerin nunmal finanziell nicht hinhauen,jedoch im badria wäre es möglich gewesen.

Beitrag

Autor saarlouis-fan@web.de
Erstellt 13.02.10

Henry, so kennen wir Dich... Klasse Einstellung !!! Das war damit gemeint "in Saarlouis zu Feiern" und wenn einer zu feieren versteht, dann Heny, wir freuen uns auf Dich und Alle die mit dabei sind, Royals gg. Löwen, das waren doch in den vergangenen Jahren DIE BEGEGNUNGEN die wir sehen wollten, auf ein Neues,....auf ein spannendes Match !!!

Beitrag

Autor marc@myrebound.net
Erstellt 17.02.10

hallo ihr alten wasserburger ;)

ich freue mich sehr euch zu sehen und euch auch wieder beim top4 dabei zu haben, denn letztes jahr habt ihr mir echt gefehlt! egal wo das top4 nun stattfindet, ich freue mich darauf einige leute aus wasserburg zu sehen ... besondere grüße noch an henry und wolfgang, wir werden nun schönes wochenende haben denke ich ;)

gruß aus saarlouis,

marc

Abteilung
Kontakt Presse Forum Abteilung Sponsoren Tabellen&Termine Spielerinnen