Sponsor1 Sponsor2 Sponsor3 Sponsor4 Sponsor5 Sponsor6 Sponsor7 Sponsor8
Home | Forum |  | der Kader unsrer Damen in der Saison 2009/10

der Kader unsrer Damen in der Saison 2009/10

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 14.05.09

hallo kann mir irgendjemand sagen aus welchen Damen der Kader kommende Saison besteht??? freue mich auf antwort MfG

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 14.05.09

Hallo wbg-fan, ich glaube, es ist noch zu früh, um sagen zu können, welche der Damen ein weiteres Jahr beim TSV spielen werden bzw. wer eventuell neu hinzukommt. Letztes Jahr wurden erste Namen in den Sommermonaten genannt. Ausserdem hängt die Zusammensetzung des Teams wohl stark von der Bereitschaft der Sponsoren ab, die Basketball-Damen weiter zu unterstützen. Gedulden wir uns also noch etwas und vertrauen der jahrelangen Erfahrung der Verantwortlichen.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 14.05.09

..eine Personalie gibts wohl doch schon: laut slammers (www.slammers.de) hat Tamara Tatham aus Halle in Wasserburg unterschrieben!! Übrigens von eurobasket zur Centerin des Jahres gewählt! Das wäre wohl ein echter Hammer, mal gespannt auf die Bestätigung...

Beitrag

Autor ork@yahoo.com
Erstellt 14.05.09

In der SZ stand mal was das Bec auch ein weiteres Jahr hier spielen wird

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 15.05.09

schon mal vielen vielen dank an euch mit dem rest werde ich mich wohl noch ein bisschen gedulden müssen^^ dass unsre bec noch länger hier bleibt des kann ich mir schon sehr gut vorstellen und dass tamara tatham zu uns kommen soll, das wäre wirklich hervorragend,aber ob halle sie so einfach hergibt da wäre ich mir nicht so sicher...aber wenn sie schon unterschrieben hat ist es sehr schön und mich freuts riesig

Beitrag

Autor ork@yahoo.com
Erstellt 15.05.09

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1237373683599&openMenu=1012569559900&calledPageId=1012569559900&listid=1018620714606

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1237373790070&openMenu=101256955990&calledPageId=1197288596022&listid=1196667137214

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 19.05.09

Tamara Tatham kommt nach Wasserburg! (->dbbl.de) Heißt aber dass uns entweder Yolanda Paige oder Carlene Hightower verlassen. Weiß jemand was dazu?

Beitrag

Autor leo@web.de
Erstellt 19.05.09

Tippe mal auf Paige

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 19.05.09

also ich weiß es nicht sicher aber ich habe erfahren dass wahrscheinlich carlene hightower gehen wird ich kann aber nichts genaueres dazu sagen...

weiß irgendjemand warum überhaupt eine der beiden gehen muss???

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 19.05.09

weil nur zwei nicht-eu-ausländerinnen pro Team spielen dürfen. Und Tamara Tatham hat einen dieser beiden Plätze.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 19.05.09

aso ja sowas hab ich mir schon gedacht...^^ aber danke nochmals dafür

Beitrag

Autor gorbexx@gmail.com
Erstellt 21.05.09

In die 2009/10 Mannschaft werden spielen: J. Furkova ,R.Thorensen, T. Tatham, K.Kühn, S. Brunckhorst, S. Waldinger, K. Schubel, V. Sturmlinger

fraglich: M. von Gayr, C. Berger, S. Milovanovic, D, Pop

nich mehr dabei: Y. Page & C. Hightower

Andere Meinung?

Aha - und die Thema Sponsoren, Finanzierung usw... sind alle gesagt mit Tatham Wechsel nach Wbg...es gibt Geld in Wasserburg

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 21.05.09

ist das ne Vermutung oder Fakt?

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 21.05.09

das kann nur eine vermutung sein,weil wie man auf mehreren seiten liest ist nur der neuzugang von tamara tatham udn der abschied von hightower und milovanovic sicher!!! rebecca thoresen wird WAHRSCHEINLICH bleiben ist aber auch noch nicht sicher... svenja wird bleiben als aufbauspielerin aber nur wenn sie nicht noch von einem anderen verein ein gutes angebot bekommt magdalena von gayr,corry berger da ist es noch fraglich aber es kann sein dass corry geht weil sie auf arbeitssuche is udn falls sie halt woanders was findet dann zieht sie weg jana furkova und katharina kühn bleiben wenn es halt die verletzungen zulassen... waldinger denk ich mal bleibt auch schübel weiß ich nicht kommt halt drauf an weil die hat ja diese saison auch nicht viel gespielt udn bei stürmlinger ist auch noch nichts sicher weil mit den jungen leuten in den nächsten tagen noch gespräche geführt werden... paige weiß ich nicht und diana darf soweit ich weiß noch gar nichts tun weil die erst ihr kind bekommt oder bekommen hat keine ahnung und man kann danach nicht gleich wieder spielen... aber die verantwortlichen des vereins werden wissen was sie tun

MfG

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 21.05.09

Wie aus der Mitteilung des TSV - u.a. auf der DBBL-Seite - hervorgeht, ist bisher nur T.Tatham als Neuzugang sicher. Die Weiterverpflichtung aller anderen Spielerinnen hängen wohl noch von den unterschiedlichsten Faktoren - z.B. Verletzungen bzw. etwaiger Angebote anderer Vereine - ab. Ich kann mir gut vorstellen, dass wir in der kommenden Saison eine völlig neue Mannschaft präsentiert bekommen. Aber die Verpflichtung von Tamara Tatham lässt ja schon mal Gutes ahnen, sie wurde immerhin zur "Centerin des Jahres" in der DBBL gewählt. Vertrauen wir doch - wie all die letzten Jahre - auf den Sachverstand von Gabi und Hansi Brei, von Wanda Guyton und von Jochen Bruch. Ich denke schon, dass der TSV auch in der kommenden Saison ein gewaltiges Wörtchen bei der Vergabe der Meisterschaft mitreden wird!

Beitrag

Autor gorbexx@gmail.com
Erstellt 22.05.09

Ha ha ha habe ich gut geschätzt!!

Nächste Frage - Europapokal!? 90% nicht dabei. Saarlouis macht es – die haben wenig Geld als wir und machen trotzdem!!? Ich sage: Wasserburg hat leider kein Interesse oder Eier (sagen Manche) in dem Europäischen Niveau zu spielen... Eigentlich deswegen kommt keine neu gute Deutsche Spielerin zu uns!!

Schade! Was nutzt wenn du die beste Mannschaft bist aber nur „da’ Hoam“?

Mir klingt es irgendwo nicht ganz rund!

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 22.05.09

@gorbexx Was Deine Bemerkung zum Europapokal betrifft: lies doch mal die Bestimmungen der europäischen Basketballvereinigung durch, dann wird Dir schnell klar, mit welchem Aufwand diese Spiele verbunden sind. (spezielle Umbauten, Anzeigetafel, wahnwitzige Reglementierungen) Ich finde es - finanziell gesehen - eine kluge Entscheidung, die Europaliga links liegen zu lassen. Ich glaube nicht, dass der TSV sonst schaffen würde, Spielerinnen wie Tatham an den Inn zu holen. Und warte doch mal ab, welche Neuverpflichtungen es noch geben wird. Jetzt schon wieder von "nicht ganz rund" zu sprechen halte ich für verfrüht und mal wieder für viel zu pessimistisch. Ich glaube nicht, dass wir uns über die letzten Jahre beschweren können!?!

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 23.05.09

was soll eigentlich die sache betrefflich die mannschaft ist nur daheim gut,hast du eigentlich auch mal den verlauf der ganzen saison und so betrachtet wie viele haben wir denn auswärts nicht gut gespielt8ich red nicht von verlieren) udn wie viele daheim hmm?! und @ jura_f70@gmx.de: ich muss dir recht geben warum soll man denn im europapokal auch noch mitspielen?das hat nichts damit zu tun dass wir nichts drauf haben sollten wenns nach gorbexx@gmail.com geht,aber wie schon gesagt man muss ja nicht das geld für umbau etc. nur wegn europapokal ausgeben wenn man stattdesssen gute spielerinnen holen kann udn lieber dan in der dbbl gut ist. @ gorbexx@gmail.com:wer garantiert dir denn dass saarlouis dann in der dbbl auch gut ist?schonmal daran gedacht dass das auch viel ausdauer etc. verlangt? und der pessimismus von gorbexx find ich echt des allerhöchste... und beschweren über die letzten jahre vom tsv braucht sich wirklich niemand!!!

Beitrag

Autor gorbexx@gmail.com
Erstellt 23.05.09

Moment! Hier ist ein Irrtum! Habe keinen schlechten Andeutengen über die letzen Jahre!! Wasserburg hat sieben/7 Finale gespielt und das muss man nicht kommentieren. Das letzte Jahr hat gezeigt das wir brauchen mehr Qualität...und das kann jeder bestimmen. Und noch was: bin nicht pessimistisch – nun ganz und ehrlich: möchte noch mal sehr, aber sehr gute Basketball sehen. Kann man es laut sagen!? Ich bin sicher das jeder Spielerinnen ist froh wenn mit wenig Kräfteverbrauch komm zum gewinn den Meisterschale…Nebenbei: wo bleib unser Stolz? Glaube eine Mannschaft denn letzte 7 Finale gespielt hat soll als Botschafter der deutsche Basketball an den Internationalen Level antreten. Aber sehe das stört wenn man anderer Meinung über die Ziele des Mannschaft ermittelt… Und das ist sicher nicht mein Problem… genauso wie die wirtschaftliche Aspekte...mir interessiert nur den Sporterlebnis und das zielt. Alles Gute, nur Basketball!

Beitrag

Autor info@eurocup.de
Erstellt 25.05.09

@gorbexx: Was heißt hier "die haben weniger Geld als wir und machen trotzdem" EuroCup.

Laut Saarbrücker Zeitung übernimmt der Landesausschuss für Leistungssport im Saarland die Kosten für die EuroCup-Teilnahme von Saalrouis. Diese könnten bis zu 50 000 Euro betragen, abhängig von den Gegnern und den damit verbundenen Auswärtsreisen.

So einen potenten Sponsor für den EuroCup haben wir in Wasserburg leider nicht. Denn dann wäre es einfach oder auf alle Fälle viel einfacher teilzunehmen.

Und die "wirtschaftlichen Aspekte" müssen schon berücksichtigt werden, denn sonst gibt es bald kein "Sporterlebnis" mehr...

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 29.05.09

weiß irgendjemand was neues unserer mannschaft?

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 30.05.09

zumindest habe ich heute mal Gabi und Hansi durch die Gegend rasen sehen. Sie sind wieder im Lande, von daher kann ja die Personalplanung theoretisch wieder weitergehen...

Beitrag

Autor dbbl-fan@hotmail.com
Erstellt 02.06.09

Corry Berger bei WWK Donau-Ries als Neuzugang vorgestellt!

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 02.06.09

schade dass corry berger geht dann lässt uns nur noch hoffen dass katharina kühn bleibt sonstschauts da vorne nicht mehr ganz so rosig aus aber ich denke mal familie brei udn jochenbruch lassen nich 2 große gehn xD

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 02.06.09

Ich glaube, Corry Berger hat ihre Chancen nach der Verpflichtung von T.Tatham als nicht mehr so gut eingeschätzt.Immerhin wurde Tatham zur Centerin des Jahres vergangene Saison gewählt. Und eine gesunde K.Kühn ist wohl auch gesetzt. Mit Hightower und Milovanovic also bereits der dritte sichere Abgang. Mal sehen wie es weitergeht. Trotzdem alles Gute für Corry Berger bei Donau-Ries!

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 02.06.09

corry berger ist nicht wegen tatham gegangen,sondern weil sie in doanu ries ne neue arbeit gefunden hat deswegen hat sie auch zu diesem verein gewechselt

Beitrag

Autor gelangweilter@gutenacht.de
Erstellt 03.06.09

Das ganze ist den verantworlichen wohl nich mal eine Meldung wert........

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 03.06.09

ich will ja mal ncihts sagen aber man sollte auch des öfteren mal auf mehreren seiten nachschauen dann würde man immer das aktuellste erfahren

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 04.06.09

Ich empfehle: www.damen-bb-news.de, www.dbbl.de, www.slammers.de Im Übrigen hat der TSV den Wechsel von Corry Berger, etwa 24 Stunden nach der Mitteilung durch Donau-Ries, bekannt gegeben..

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 07.06.09

Das passt jetzt vielleicht nicht unbedingt zum Thema: auf der Seite des DBB stehen die nominierten Damen für einen Lehrgang in Portugal. Hinter dem Namen von Anne Breitreiner steht "ohne Verein". Weiss jemand wohin Anne wechselt? Oder hat sie ihren Vertrag bei Gorzow noch nicht verlängert?

Beitrag

Autor hexe0815@guru.de
Erstellt 12.06.09

Es kommt noch jemand aus Halle,wetten??????????? Diana Pop werden wir alle wieder sehen zur neuen Saison,wetten???????????? Es kommt auch noch eine Amerikanerin,wetten?????????? und für jede Wette die ich gewinn kann mir der Fan-Club mal den Eintritt zahlen LG

Beitrag

Autor hexe0815@guru.de
Erstellt 12.06.09

Kader 09/10 Kühn,Furkova,Stürmlinger,Brunkhorst,Pop,Tatham,Schöbel,Waldinger,Zugang aus Halle,Zugang aus Amerika,Thoresen,

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 12.06.09

Eingebung oder was?

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 12.06.09

also das e sfest irgendwo steht hab ich noch nicht gesehen... aber dass der kader aus kühn,furkova,stürmlinger,brunkhorst,pop,tatham,schübel,waldinger,thoresen bestehen wird kann ich auch zu 99% bestätigen,weil sonst hätten die verantwortlichen schon lange etwas neues bekannt gegeben udn dass diese leute da bleiben kann man sich ja denken erstens sinds die jungen eigengewächse udn zweitens eine thoresen und eine pop verlassen wasserburg nicht und eine kühn genauso wenig... udn dass es noch einen zugang aus amerika udn aus halle oder so kommt will ich nicht abstreiten aber ich glaube eher dass wenn dann noch eine amerikanerin kommt da wir ja erst eine haben... aber ich würde den anderen aus wasserburg empfehlen gibt nicht zu viel auf die hexe0815@guru.de weil des hätte ich auch sagen können und hinter jeden vermutlichen zugang den sie vllt auch noch bestätigen kann ein wetten setzen find ich persönlich doof weil wenn man freien eintritt will dann sollte man dem verein beitreten dann zahlt man auch nur noch sehr wenig... aber naja...viel spaß in der saison 09/10

Beitrag

Autor hexe0815@guru.de
Erstellt 12.06.09

ich setz kein wetten mehr dahinter,ich sage Euch das noch ein Zugang aus Halle und ein Zugang aus Amerika kommt.Ich sitz an einer sicheren Quelle,daher weiß ich das.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 12.06.09

aha... na dann lassen wir uns doch mal überraschen...

Beitrag

Autor hexe0815@guru.de
Erstellt 12.06.09

Lasst Euch überraschen,schnell kann es geschehen.Wir sehen uns alle in der neuen Saison und @wbg.fan die freien Eintrittskarten hätte ich nicht für mich genommen,ich kann mir ne Saisonkarte leisten.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 14.06.09

die mannschaftsaufstellung bisher im kommenden jahr finde ich super muss ich zugeben, aber weiß denn hier schon jemand wer noch aus halle und amerika kommt? MfG

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 14.06.09

..zu den Anmerkungen über das Team 2009/2010: ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass Diana nochmal die Strapazen auf sich nehmen wird! Wie soll das gehen: eine Saison - immerhin in reiferem Alter :) - zu bestreiten, wenn da die kleine Tochter ihre Mama zuhause braucht? Meines Erachtens reichen die genannten Spielerinnen noch nicht ganz für einen erneuten Angriff auf die Meisterschaft. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren...

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 15.06.09

verstehe deine zweifel daran aber ich bin selbst in der situation udn weiß daher wenn man in guter verfassung nach der geburt ist kann man jederzeit wieder sport machen ich bin mir sicher sie wird am anfang nicht so gut sein wie früher aber warum sollte man denn in diesem alter nicht mehr spielen??? es heißt schon seit letztem jahr dass diana wieder spielt und außerdem so weit ich weiß bringen sie entweder des kind mit oder theo passt zu hause auf oder eltern davon... udn diese mannschaft finde ich super immerhin ersetzt tatham hightower und page bin ich der meinung und wer weiß wer noch aus amerika udn von halle kommt^^

Beitrag

Autor tsv@web.de
Erstellt 15.06.09

Die geheimnisvolle Spielerin aus Halle heißt: Nadja Prötzig! Also alle mal wieder runter kommen. So toll find ich die auch nicht. Was ist an dem Gerücht von der guten Frau Biemer dran? das wäre die 3. aus Halle.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 15.06.09

cool danke wenigstens mal einer der nichts verschweigt also sorry wenn ich des so sag aber du bist einer derjenigen die vor udn am anfang der saison immer sagen so toll is die mannschaft nich und so und wenn man dann mal bei der hälfte angekommen ist udn weiter xD dann seid ihr plötzlich alle dafür dass die verantwortlichen nen sehr guten kader zusammengestellt habt sorry ist aber so und an biemer ist nichts dran da nur 2 aus halle kommen wirklich nur 2

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 15.06.09

@tsv@web.de Ist der Wechsel von N.Prötzig denn überhaupt schon klar? Auf der Seite ihres Agenten T.Roijakkers ist dieser Wechsel noch nicht aufgeführt. Hier steht hinter ihrem Namen "available".Woher hast Du denn Deine Informationen?

Beitrag

Autor tsv@web.de
Erstellt 15.06.09

Der Wechsel ist zu 100% perfekt. Das weiß ich aus erster Hand. Namen kann und werde ich hier nicht nennen. Da muss die Internet Präsenz von Herrn Roijakkers wohl etwas hinterher hinken. Hoffen wir auf eine tolle Saison. @wbg-fan@online.de--> Ich bin jedes Heimspiel in der Halle und kann leider nicht zu Auswärtsspielen. Ich stehe voll hinter unserem Verein und der Transferpolitik. Dennoch denke ich, dass die Leistungen von N.Prötzig letzte Saison sehr schwankend waren.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 15.06.09

cool kann ja mal vorkommen dass im internet nicht alles sofort steht! auch wenn nadja prötzig vllt. nicht so gut ist, gibt es genug andere die diese leistung ausgleichen können :D @tsv@web.de wenn ich mal fragen darf gehörst du zu den vereinsleuten des TSV?(also die mit blauen tshirts)

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 15.06.09

@tsv@web.de Auch wenn der Wechsel zu 100% perfekt ist halte ich Dir mal - was N.Prötzigs Leistung letzte Saison betrifft - entgegen: sie ist gerade mal 19 Jahre jung (Konstanz in der Leistung kaum möglich) und sie hatte immerhin - nach T.Tatham - die beste Wurfquote der Halle Lions,laut DBBL-Statistik!Ausserdem zählt sie zum Kader der deutschen U20 Damen-Nationalmannschaft.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 15.06.09

Ich denke mal dass Wasserburg für sie ne sehr gute Möglichkeit ist, sich weiterzuentwickeln!

Beitrag

Autor tsv@fans.de
Erstellt 15.06.09

Wie sieht es denn mit Maggi von Geyr aus ?? die erwäht hier im Moment keiner?? Bleibt sie??

Beitrag

Autor ronartest93@gmx.de
Erstellt 15.06.09

ich kann fan@wbg.de und jura_f70@gmx.de was nadja prötzig angeht nur recht geben. schließlich wurde sie von eurobasket ja auch zur newcomerin des jahres gewählt. und trotz ihrer vieleicht manchmal schwankenden leistungen hat sie uns in beiden regulären saisonspielen jeweils 16 punkte eingeschenkt. denke das da ein echter roh-diamant an den Inn gewechselt ist. glückwunsch!

Beitrag

Autor tsv@web.de
Erstellt 16.06.09

Ich denke, dass Sie für uns zu jung ist. Gerne soll Sie mich eines besseren belehren. @jura_f70@gmx.de--> Und JA, eine 19 jährige kann konstante Leistungen bringen. Mal sehen, wie Sie mit dem Leistungsdruck hier klar kommen wird. Wir sind schließlich nicht Halle. Und unter diesem Gesichtspunkt sollte dies die Konstanz nicht unbedingt fördern.

@wbg-fan@online.de-->Ich habe ein paar Kontakte zum Management.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 16.06.09

@tsv@web.de ...dann wundert mich aber Deine Frage nach M. von Geyr. Wenn Du Kontakte zum Management hast solltest Du doch wissen ob sie bleibt?? Zu Deiner Anmerkung "wir sind schliesslich nicht Halle": ich kann mich erinnern, dass die Halle Lions letzte Saison nicht viel schlechter waren als unsere Damen!..und N.Prötzig zählt wohl wirklich zu den begabtesten Nachwuchsspielerinnen in der DBBL. Wenn Sie wirklich verpflichtet wurde, ist sie m.E. eine Bereicherung für das Team.

Beitrag

Autor 0815hexe@guru.de
Erstellt 17.06.09

@tsv da du ja Kontakte hast zum Management,weiß ich nich warum du es sagen darfst diese Kontakte hab ich auch,ich habe was die Namen angehtSchweigepflicht,da es bloß drei Leute wußten wer kommt.Aber egal jetzt warten wir noch auf den Zugang aus Amerika und wenn mich nich alles täuscht fängt der Name mit A an und hört mit N auf lg

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 17.06.09

Amanda Livingston aus Marburg?

Beitrag

Autor tsv@fans.de
Erstellt 17.06.09

@@jura_f70@gmx.de

wundert mich nicht denn ich bin nicht tsv@web.de

sorry für den Irrtum

lg

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 17.06.09

@tsv@fans.de Tut mir leid, diesen kleinen aber feinen Unterschied habe ich nicht auf Anhieb bemerkt. @fan@wbg.de Es spricht wohl einiges für Amanda Livingston, z.B. ihr starkes Reboundverhalten.(Statistik DBBL) Damit würde das neue Team so gut wie feststehen. Meine Prognose: J. Furkova ,R.Thoresen, T. Tatham, K.Kühn, S. Brunckhorst, S. Waldinger, K. Schübel, V. Stürmlinger, N. Prötzig, A. Livingston und MAMA Pop (bei M. von Geyr habe ich keine Ahnung)

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 18.06.09

Naja, da geb ich Dir schon größtenteils Recht... aber Diana Pop? Auch wenn das der absolute Hammer wäre - ich glaubs nicht. Da rechne ich eher noch mal mit einem Neuzugang, nach dem laut Presse ja gesucht wird...

Beitrag

Autor tsv@fans.de
Erstellt 18.06.09

wie kommt ihr eigentlich auf Livingston?? Gibts hier für ne Quelle oder irgend ne Info ??

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 18.06.09

also von meiner seite aus war das ne vermutung nach den äußerungen von hexe@guru. einfach mal so in den raum gestellt.... ;)

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 18.06.09

ich muss dem "kader"(vermutlichem) recht geben glaub ich auch... und diana pop spielt diese saison wieder voll udn ganz weiß nich wie es bei ihr mit training aussieht und so aber die habens mir selbst gesagt dass sie wieder spielt!!! von magda hört man irgendwie gar nichts keine ahnung warum unsre tollen verantwortlichen hier nichts wissen (angeblich) fan@wbg.de das mit diana darfst du wirklich glauben und es kommt nicht noch ein neuzugang es stand fest dass zwei aus halle kommen(prötzig,tatham) und eine aus amerika(livingston) bei ihr wurd aber nicht gesagt ob sie nich schon in DE ist oder nicht also... und da unsere tollen verantwortlichen hier noch kein einziges mal nein dazu gesagt haben ist und bleibt sie es glaubts mir!!!

Beitrag

Autor basketwasserburg@gmx.de
Erstellt 18.06.09

was sollen wir mit dieser mannschaft nächste saison anfangen? hab kein gutes gefühl. ich denke, dass ich diese saison nur selten in der halle sein werde. schade!

Beitrag

Autor tsv@fans.de
Erstellt 18.06.09

basketwasserburg@gmx.de@@@

Sorry aber Erfolgsfan oder wie ?? Ausserdem liesst sich des Team nicht schlechter als letztes Jahr. Vorallem Rebound stärker!! Schade das Corry weg is und auch schade um carlene. Hoffe das Maggi noch bleibt. Und ich werde wieder in die Halle gehn so oder so!!!!!

Beitrag

Autor basketwasserburg@gmx.de
Erstellt 18.06.09

ich bin kein erfolgsfan, nur denke ich das unsere mannschaft dieses jahr zu viele abgänge kompensieren muss. was sich unser management dabei denkt leistungsträger abzugeben und 2.klassige spieler zu holen begreife ich nicht. und ich weiß dass ich nicht der einzige bin, der so denkt und seltener in die halle kommen wird.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 18.06.09

sind aber klare anzeichen dafür du kannst nicht vor einer saison sagen ob die mansnchaft ugt oder schlecht ist!!! udn seltener in die halle kommen finde ich echt mies von dir(euch) sowas sind keine WAHREN fans aba da merkt man halt wer fan ist udn wer nicht!!! @tsv@fans.de ich werde auch weiterhin in die halle gehn und um die beiden ist es auch schade... aber neue junge sind nicht shclechter als die älteren

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 18.06.09

@basketwasserburg@gmx.de Kann ich, wie tsv@fans.de - nicht nachvollziehen was Du hier postest. Was die Abgänge betrifft: Corry Berger hat einen neuen Job gefunden, Carlene Hightower wird, aufgrund der gezeigten Leistungen, einen sicher besser bezahlenden Verein gefunden haben (da werden auch in Wasserburg Schmerzgrenzen erreicht), bei Y.Paige weiss man noch gar nicht wohin sie wechselt (Leistungen war wohl auch eher schwankend)und S. Milovanovic war nicht die erhoffte Verstärkung.Vielleicht kannst Du auch mal kurz erklären was Du mit zweitklassigen Spielerinnen meinst. Wohl kaum T.Tatham oder N.Prötzig? Da würde ich dann Deinen Sachverstand in Zweifel ziehen. Ich kann momentan wirklich keine Verschlechterung des Kaders zur letzten Saison erkennen und werde wieder bei jedem Heimspiel anwesend sein. Ich hoffe mal Du/Ihr kommt auch dann nicht in die Badria-Halle wenn es dann mit dieser "zweitklssigen" Mannschaft wider Erwarten gut läuft. Und noch etwas: hier die Arbeit des Managements in Frage zu stellen - nach etlichen Jahren SPITZENDAMENBASKETBALL in Wasserburg - grenzt für mich an fehlenden Bezug zur Realität!!

Beitrag

Autor alexis-pm@gmx.de
Erstellt 18.06.09

Für die Zweifler: www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/shortcut/lions an der Saale weiß man mehr als am Inn

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 18.06.09

...dann wird die offizielle Bestätigung von Vereinsseite nicht mehr lange auf sich warten lassen....

Beitrag

Autor tsv@fans.de
Erstellt 18.06.09

basketwasserburg@gmx.de

soviel zum Thema zweitklasssig Spieler:

@@@Vor Prötzig war schon Halles beste Punktesammlerin der letzten Saison, die kanadische Nationalspielerin Tamara Tatham, an den Inn gewechselt. "So eine wie Tamara werden wir nicht wieder bekommen", sagt Kortmann. "Gelänge dies, wäre es so, als würde beim Halleschen FC ein 50-facher Nationalspieler unterschreiben."

Ehrlich gesagt habe ich zweifel ob du überhaupt jemals Fan dieser Mannschaft warst. Ich muss sagen das mich das Managment Jahr für Jahr wieder überrascht, denkst du es ist leicht in Zeiten der Wirtschaftskrise eine preisgünstig Manschaft auf zustellen??? Ohne hin für eine Stadt wie Wasserburg?? Glaubst du es ist so leicht jemand zu überzeugen hier in der Kleinstadt zu unterschreiben?? Ich denk nicht, vorallem die richtig guten Deutschen Spielerinnen hier her zu locken. Aber unser Managment schafft es immer wieder und davor habe ich größten Respekt. Eine Nadja Prötzig zubekommen ist doch Klasse mal sehn was in ihr steckt aber es ist mit Sicherheit keine schlechte.

Jetzt nicht mehr in die Halle zukommen damit bewirkst du genau das Gegenteil von dem was du eigentlich willst!! Erstens schlechtere Stimmung in der Halle Zweitens fehlendes Eintrittsgeld und somit erneut ein Rückgang des Budgets und infolge dessen werden sich die Sposoren auch nicht mehr soviel Geld entlocken lassen weil wo kein Zuschauer macht Werbung keine Sinn Zum Ende sieht man dann wirklich wieder zweitklassige Spieler in Wasserburg weil das Budget nicht mehr her gibt. Es ist echt traurig das es überall des gleiche ist, wird man mal nicht Meister geht des gemeckere los und ich geh nicht mehr in die Halle sind dann Playoffs und Finale erreicht kommen auch die größten Kritiker wieder und gewinnt man dann auch noch sind es genau die die ganz vorne stehen und die Mädels feiern!! Traurig aber wahr.

Ich war nicht vom Aufstieg an dabei in der Halle aber die neugier hat mich dann doch gepackt. Komme was wolle ich werde wieder in der Halle sein und immer wieder weil ich dort ne gute Stimmung erlebe und auch viele nette Menschen kennen lernen durfte und immer tolle Leistungen von unserem Team sah!!

so Basta mehr sog i nimma

P.s jura_f70@gmx.de ganz meine Meinung!!!

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 19.06.09

gegen die Hexe würde ich nicht wetten. Allerdings hat sie vermutlich mit ihrem Buchstabenrätsel einige auf den Holzweg gelockt. Amanda Livingston ist m.E. natürlich Blödsinn. Warum sollte man eine bei einem Ligakonkurrenten ausgemusterte Spielerin für eine Position holen, die bereits bsetzt ist. Wasserburg muß (und wird) sich eine Spielerin a la Hibbert oder Hightower holen, mit WNBA-Level (mindestens Draft-Teilnahme). Und wenn ich mir dann eine 8-er-Rotation D. Pop, R. Thoresen, C. A...n, T. Tatham, K. Kühn, S. Brunkhorst, N. Prötzig, J. Furkova vorstelle, kann ich nur sagen, dass das Management wieder einmal eine "outstanding performance" abgeliefert hätte. Tatham ist noch um einiges stärker als die ohnehin gute S. Milovanovic, Prötzig (endlich einmal gelingt es eine junge Spielerin mit großem Potential in die "Provinz" zu locken) ist stärker als von Geyr, Diana Pop ist zumindest als Regisseurin deutlich besser als Y. Paige und Hightower wird hoffentlich durch eine gleichwertige US-Amerikanerin ersetzt. Das große Fragezeichen ist natürlich Diana Pop. Aber wenn sie nur annähernd an ihre alte Form anknüpft und der Hansi Brei es besser als im letzten Jahr schafft aus diesen Klassespielerinnen eine Mannschaft zu formen, bin ich sicher, dass der Titel wieder zu uns an den Inn kommt.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 19.06.09

ich will ja nix sagen aber ewnn du schon so namensandeutungen schreibst dann schreib doch gleich den ganzn namen ich kann nur von mir sprechen ich sag sowas nicht weiter weiß nicht wie es bei den andren ist,und ich muss den letzten beiden recht geben betrefflich der kritiker^^ich muss sagen ich hab 1jahr damals u12 gespielt hatte dann aber knieprobleme bekommen und musste aufhören(leider imma no ned wieder gut),danach hab ich mal mit meim onkel geredet(is beim fanclub dabei) udn seitdem fahr ich mit ihm in jedes spiel mit bzw. seit ca. 2 jahren mit meim dad und ihm... und ich muss sagen ich freu mich immer wieder auf jedes spiel in der halle atmosphäre ist und bleibt einfach super... udn diese leute wo nur gehen wenn man meister wird sollten sich meiner meinung nach von fan von sportarten schleunigst zurückziehen weil wie schon gesagt damit schadet man dem team udn hilft ihm nicht und diese einstellung gehört nicht in den sport mit dem kann man vllt. bei was andrem machen aba nicht hier!!! aber naja es gibt nunmal menschen die keinen humor und verstand für sport,den tsv und so haben(scheinbar nur nen kranken verstand) ich hoffe aber dennoch in der neuen saison auf viele leute in der halle IN JEDEM spiel nicht nur wenn man meister wird...ich bin natürlich auch wieder anwesend

Beitrag

Autor basketwasserburg@gmx.de
Erstellt 19.06.09

@ wbg-fan@online.de: bitte mal ausdruck und orthographie überarbeiten. mehr mag ich dazu nicht sagen.

@ alle kritiker meiner person: warum wird hier so eine antistimmung gegen mich verbreitet? ein forum dient zum meinungsaustausch. ihr wollt die leute nicht in der halle sehen, welche sich bezüglich der mannschaft und des managements kritisch äußern. ihr beschreit solche als menschen mit krankem verstand(wbg-fan@online.de)? wo ist der gegenseitige respekt, die rücksichtnahme auf andere meinungen? bisher dachte ich, dass die menschen rund um den basketball in wasserburg tolerant sind. vielleicht ist mir das im vorfeld nicht aufgefallen, aber auch hier packt einen das spiegelbild der gesellschaft.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 19.06.09

@basketwasserburg@gmx.de Natürlich darf hier im Forum jeder seine Meinung kundtun und diese sollte auch respektiert werden. Allerdings muss man sich dann an die "eigene Nase fassen", wenn man Posts veröffentlicht, die einfach falsch sind. Bisher wurden weder zweitklssige Spielerinnen verpflichtet, noch wurden Leistungsträger "einfach so" abgegeben. Und zum Thema Toleranz: es soll Menschen geben die Ihre Gedanken nicht derart ausgereift in Wort und Schrift niederschreiben können, wie Du es vielleicht beherrschst.

Beitrag

Autor basketwasserburg@gmx.de
Erstellt 19.06.09

@ jura_f70@gmx.de das hat nichts mit tolranz zu tun, sondern mit ein bisschen fleiß.

"udn diese leute wo nur gehen wenn man meister wird sollten sich meiner meinung nach von fan von sportarten schleunigst zurückziehen weil wie schon gesagt damit schadet man dem team udn hilft ihm nicht und diese einstellung gehört nicht in den sport mit dem kann man vllt. bei was andrem machen aba nicht hier!!! "

sei bitte ehrlich......wenn man das forum nicht verfolgt, wüsste man nicht um die bedeutung dieses satzes. aber darum geht es nicht..... zum thema zweitklassige spieler kann ich nur sagen, dass sich z.B. beide aus halle in einem spitzenteam nicht noch nicht etabliert haben. also kann man nicht von spielern erster klasse reden. zu solchen können sie sich bei uns entwickeln.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 19.06.09

Ähm, also ICH hatte keinerlei Probleme damit, die Beiträge hier zu verstehen! Deine Meinung in Sachen erstklassige Spielerinnen kann ich leider auch nicht teilen. Was die volle oder nicht volle Halle angeht: Das soll jeder machen wie er meint. Will ja niemanden zwingen... mich regen nur die Leute auf, die mir seit Jahren erzählen: "Dieses Jahr wirds nix mit der Meisterschaft!" und jetzt wos so gekommen ist heißts: "sag ich doch schon die ganze Zeit!" Aber sowas ist fast schon wieder zum lachen... ;) Lasst uns doch die nächste, auf jeden Fall sehr spannende Saison einfach genießen!

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 19.06.09

@basketwasserburg@gmx.de ...doch, auch solche Anmerkungen haben etwas mit Toleranz zu tun. Es gibt eben Mitmenschen die sich besser ausdrücken können und solche die dies nicht vermögen. Im übrigen glaube ich, wie fan@wbg.de, dass hier im Forum noch niemand Probleme hatte mit irgendwelchen Beiträgen. Mir ist ausserdem nicht ganz klar was Du meinst mit Deiner Aussage "dass sich z.B. beide aus halle in einem spitzenteam nicht (zum Thema Fleiss) noch nicht etabliert haben"? Nur mal zur Erinnerung: die Halle Lions haben die letzte Saison hinter dem TSV (4 Punkte Abstand) als 3. abgeschlossen und im Spiel um Platz 3 um die Meisterschaft relativ knapp gegen Oberhausen verloren. Stamm- bzw. Schlüsselspielerinnen eines Teams, das soweit vorne mitspielt, würde ich ganz klar als "in einem Spitzenteam etabliert" ansehen.Ich empfehle Dir mal einen Blick auf www.eurobasket.com und hier auf die deutsche Damenliga. Das standing von T.Tatham in den verschiedenen Kategorien (points per game, rebounds per game,steals und blocks per game) ist wohl kaum zu überbieten.Diese Spielerin zählt zu den absolut BESTEN der letzten Saison und muss sich wahrlich nicht mehr beweisen. Liebes Management des TSV: GRATULATION zu den beiden Verpflichtungen!!!

Beitrag

Autor tomauswasserburg@aol.com
Erstellt 21.06.09

aso ich mus basketwasserburg zustimmen.wir machen gute spiele letztes jahr und lassen gute spieler gehen. was soll das?

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 21.06.09

...weil diese Spielerinnen im Ausland mehr verdienen können (C.Hightower), einen Job gefunden haben (C.Berger) oder einfach nicht die erhoffte Verstärkung waren (S.Milovanovic,Y.Paige)

Beitrag

Autor 0815hexe@guru.de
Erstellt 22.06.09

so nochmal an alle ich weiß die Namen aller Spieler die kommen oder JETZT öffentlich(Prötzig)vor Euch,weil ich an einer sehr sicheren Quelle sitze.Leider hab ich diesbezüglich Schweigepflicht.aber is egal,wir sehen uns alle in der neuen Saison wieder,den einen früher,den anderen später.Ich meine die Fans

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 22.06.09

...am 17.06. hast Du - 0815hexe@guru.de - geschrieben:.."da es bloß drei Leute wußten wer kommt." Dann wüsste wohl eine/einer der folgenden Verantwortlichen nicht Bescheid: Hansi u. Gabi Brei, Jochen Bruch und Wanda Guyton. Oder hab ich mich verzählt? Egal, das Team für die kommende Saison wird wieder stark genug sein, vorne mit zu spielen!

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 24.06.09

Na, was ist jetzt mit unserem amerikanischen Phantom?

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 24.06.09

Folgende Zeilen stammen aus einem Artikel der MZ (Mitteldeutsche Zeitung): Außerdem verlässt Susanne Biemer den SV. Möglicherweise heuert die 30-Jährige nach Tamara Tatham und Nadja Prötzig als dritte Ex-Hallenserin bei Vizemeister TSV Wasserburg an. Kortmann gewinnt dem Verlust sogar einen positiven Aspekt ab: "Es ehrt uns, dass der deutsche Serienmeister bei uns eingekauft hat."

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 25.06.09

kann ich mir nicht vorstellen. der Backcourt ist voraussichtlich mit Pop, Thoresen, Prötzig, Brunkhorst und der Nachfolgerin von Hightower sehr gut und ausreichend besetzt. Zum einen würde sich S. Biemer keinen Gefallen tun als Nummer 9 von der Bank kommen zu müssen, zum anderen wäre sie für den TSV auch keine sinnvolle Verpflichtung.

Beitrag

Autor alexis-pm@gmx.de
Erstellt 25.06.09

und genau so ist es

Beitrag

Autor mountain2006@web.de
Erstellt 28.06.09

Ist halt die Frage gell, ob die Rebecca Thoresen dableibt oder nicht. Wäre schon jammerschade, wenn sie weggehen würde, oder?

Bergsteiger2006

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 02.07.09

rebecce bleibt beim tsv was für ne dumme frage...

Beitrag

Autor hexe0815@guru.de
Erstellt 02.07.09

@jura_f70 als ich erfahren hab wer noch kommt saß weder Fam.Brei dabei noch Wanda,aber egal ich weiß das Martina Unger aus Marburg noch geholt wurde als Nachwuchscenterin,spielt allerdings in beiden Mannschaften(Damen 1und 2)

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 02.07.09

Mirijam Unger?

Beitrag

Autor tatham@freemail.de
Erstellt 03.07.09

Ich hab gehört, dass es Ärger gibt mit T.Tatham. Was ist denn da dran?

Beitrag

Autor fanvondiana@eb.de
Erstellt 03.07.09

vielleicht ist die Überschneidung der Termine für das Season Opening (26./27.9.) und die amerikanischen Meisterschaften mit Canada (25.9.-27.9.) der Grund.

Beitrag

Autor tatham@freemail.de
Erstellt 03.07.09

Ich meinte eher persönliche Gründe. Das T.Tatham bei Season Opening nicht da ist war ja schon vorher klar.

Beitrag

Autor tsv@fans.de
Erstellt 03.07.09

Warum soll es denn schon Ärger geben?? Sie ist doch noch nicht mal hier!! Kann mir des nicht vorstellen gibts dafür ne Quelle

Beitrag

Autor mountain2006@web.de
Erstellt 05.07.09

@wbg-fan ("was für ne dumme frage").

bist du intelligent?

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 05.07.09

Wollen wir jetzt über Intelligenz debattieren oder uns über den Kader austauschen?

Mich freut es sehr, dass uns Furky erhalten bleibt! Gerade nach ihrem Comeback in den letzten Spielen - absolutes Highlight!

Beitrag

Autor Chica@web.de
Erstellt 06.07.09

Hallo,

woher wisst Ihr denn, dass Tatham beim Season Opening nicht da sein wird?

Naja, auch wenn´s schade ist, wenn sie das erste Spiel fehlt finde ich, dass man Spielerinnen unterstützen sollte, wenn sie für das Nationalteam spielen wollen. Sie kommen fit, wenn auch etwas ausgelaugt zurück, und vor allem sind sie glücklich. und das ist entscheidend für die saison.

Aber wieso soll es zudem ärger geben? woher habt ihr die Infos?

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 07.07.09

gibt es denn überhaupt einen konkreten Hinweis auf "Abwanderungsgelüste" (dann sollte man ihn nennen) von Rebecca Thoresen oder war der Beitrag nur dafür gedacht die derzeit etwas "flaue" Gerüchteküche wieder anzuheizen (gell)? In der Zeitung des Bayerischen Basketballverbands wird sie jedenfalls von den TSV-Verantwortlichen als fester Bestandteil (!) der Kaderzusammenstellung für die neue Saison genannt. Im gleichen Artikel hat übrigens Hansi Brei das Comeback von Diana Pop angekündigt.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 07.07.09

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 07.07.09

passt schon, habs gefunden. nachzulesen auf der homepage des bayrischen basketballverband, in der leseprobe des basketballmagazins. Ich hab ja seeeehr stark am Comeback gezweifelt... aber jetzt glaub ichs! ;)

Beitrag

Autor tsv@fans.de
Erstellt 07.07.09

Verena Stürmlinger geht hier ja fasst unter, aus dem Artikel geht hervor das auch sie uns erhalten bleibt super.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 07.07.09

ich habe es doch etliche beiträge weiter oben schon geschrieben wer bleibt und wer geht und so aber diesen beitrag intressiert scheinbar auch keinen mehr... dort steht auch drin dass rebecca bleibt und diana wieder startet und vieles mehr nachlesen ist sehr hilfreich...

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 07.07.09

...mich interessieren Beiträge über neue Spielerinnen bzw. solche die bleiben dann, wenn diese von offizieller Seite bestätigt wurden...!(z.B. auf der homepage des Vereins)

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 07.07.09

diana pop steht bereits bei den transfers auf dbbl.de

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 07.07.09

ich weiß es z.B. von diana höchstpersönlich schon seit letztem jahr dass sie dieses jahr wieder spielt und furky und bec auch und ganz ehrlich wenn ihr jemand von den verantwortlichen wärt würdet ihr hier garantiert nich auch alles sofort reinschreiben

Beitrag

Autor jfffreak@web.de
Erstellt 07.07.09

Die Konkurrenz schläft nicht. Saarlouis hat heute die amerikanische Basketballspielerin Krystal Vaughn verpflichtet.

Wann bekommen wir endlich in Wbg. die zweite US-Amerikanerin (?) präsentiert???

Michel

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 09.07.09

gehört zwar nicht hierher, aber weil hier schon mal einer gefragt hat: Anne Breitreiner spielt nächste Saison beim Euroleague-Teilnehmer und französischen Vizemeister Tarbes.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 15.07.09

Danke für die Info fanvondiana! Schade eigentlich, dass Anne nicht zum TSV zurückkommt. Ansonsten gilt hier im Forum: Sommerloch!!!

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 16.07.09

naja, die TSV-Verantwortlichen geben sich doch alle Mühe das Sommerloch zu füllen, indem sie im Abstand von ca. einer Woche die Neu- bzw. Weiterverpflichtungen bekanntgeben, auch wenn diese schon längst erfolgt (und teilweise auch bekannt)sind. Finde ich auch o.K, denn so wird die Spannung über einen längeren Zeitraum aufrecht erhalten. Interessant ist natürlich, ob die Hexe mit der Verpflichtung von Mirijam Unger Recht hat. Wäre m. E. eine sehr gute Aktion, zum einen als Backup für K. Kühn, zum anderen hätte man dann mit Brunckhorst, Prötzig und Unger für die Zukunft ein vielversprechendes deutsches U-x-Nationalspielertrio an Bord. Ich fand jedenfalls ihre Leistung beim Spiel von Marburg in Wasserburg sehr überzeugend.

Die spannendste Frage ist natürlich, welche Amerikanerin als Ersatz für Hightower verpflichtet wird. Saarlouis hat ja mit Vaughn durchaus eine Ansage gemacht. Nach den Erfahrungen des letzten Jahres werden wir aber auf diese Information noch bis zum August warten müssen.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 19.07.09

...gehört zwar auch nicht unbedingt zum Thema, aber weil Alex Müller ja mal zum TSV gehörte: auf der Seite des Deutschen Basketball-Bundes steht hinter ihrem Namen bei der Nominierung zu einem Lehrgang - ohne Verein - Ich wünsche der sympathischen Alex, dass sie einen neuen Verein findet bzw. ihren Vertrag noch verlängert.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 30.07.09

Na jetzt hat uns die Sommerflaute aber gewaltig getroffen.... ;) Gibts denn nicht mal irgendwas Neues? Schrecklich, immer dieser Basketballentzug über den Sommer.... ;)

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 30.07.09

schau in zwei monaten ist es vorbei mit dem entzug^^ was neues?ich kann nur immer wieder das sagen was ih die ganze zeti scho weiß was mir aber hier teilweise keiner glaubt aber dazu kann man ja wenn man lust hat meine obrigen beiträge lesen

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 30.07.09

@fan@wbg.de Also, ich habe mal unter der Rubrik "Presse" im Archiv für das Jahr 2008 nachgesehen: am 15.08.08 wurde damals seitens des TSV die letzte Verpflichtung (Y.Paige) bekanntgegeben. Ich denke mal, in den nächsten beiden Wochen bekommen wir die amerikanische Neuverpflichtung bzw. die Weiterverpflichtungen (z.B. Bec) präsentiert. Spannend wird es wirklich, ob man einen gleichwertigen Ersatz für C. Hightower verpflichten konnte? (oder eine Dame im Format einer K.Hibbert??)

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 30.07.09

@fanvondian@web.de In einem Beitrag vom 19.06.09 schreibst Du:.."Und wenn ich mir dann eine 8-er-Rotation D. Pop, R. Thoresen, C. A...n, T. Tatham, K. Kühn, S. Brunkhorst, N. Prötzig, J. Furkova vorstelle..". C.A...n?? Du meinst doch nicht etwa Charel Allen?? (WNBA Draft 2008 University of Notre Dame) Oder welcher Name verbirgt sich hinter C. A...n??

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 31.07.09

Hallo Jura, zuerst einmal: im Gegensatz zu manchen Forumsteilnehmern kann ich mich leider mit keiner Verbindung zu einem Verantwortlichen rühmen. Deswegen spekuliere ich nur, wie die meisten hier, zähle aber Eins und Eins zusammen (s. angebliche Verpflichtung A. Livingstone). Charel Allen war eine plausible Möglichkeit deshalb das C), hat aber leider in Bulgarien unterschrieben. Vielleicht hat die Hexe (ich glaube ihr mal, dass sie etwas weiß) aber auch die Buchstaben verwechselt, wie bei Martina statt Mirijam Unger. Denn mit A...n gibt es nur noch sehr wenige Hochkaräter, die in Frage kommen könnten.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 09.08.09

spekulationen könne zu unklarheiten führen deswegen schreibe ich und bestimmt auch ein paar andere hier nur etwas rein wenn ich es auch sicher weiß... und wer weiß ob überhaupt noch jemand kommt und abwarten wird man wohl auch können

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 09.08.09

da wbg-fan@t-online.de hier nur etwas schreibt (Information aus erster Hand, direkt von den Spielerinnen!), das sicher ist, müssten wir davon ausgehen, dass Amanda Livingstone die gesuchte zweite Amerikanerin für Wasserburg ist (s. Beitrag wbg-fan vom 18.6.). Nur um eine solche unsinnige Verpflichtung zu fabrizieren müssten die TSV-Verantwortlichen entweder besoffen oder bekifft sein und einen solchen Zustand kann ich mir bei H.+G. Brei, bei W. Guyton oder Manager Bruch beim besten Willen nicht vorstellen. Da bleibe ich doch lieber bei Spekulationen, die wenigstens plausibel sind.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 14.08.09

hoffentlich ist dann auch das signal besser so dass man spiele wenn man nicht kommen kann auch im internet wieder anschauen kann ohne dass es bugt

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 14.08.09

Das Sommerloch entwickelt sich zu einem Krater..solange bis dann klar ist, wer kommende Saison für den TSV spielt. Ein paar Namen sind nun schon bekannt, seien es Neu- bzw. Weiterverpflichtungen. Wenn man mal davon ausgeht - und wie in diesem Forum und an anderer Stelle bereits mehrfach verkündet - dass Diana Pop noch eine Saison dranhängt, dann ist wohl nur noch die Nachfolge von Carlene Hightower offen.(..und da schliesse ich mich fanvondiana an, dies wird wohl kaum Amanda Sue Livingston sein,ihre Trefferausbeute mit 180 Punkten letzte Saison ist einfach zu gering) Zu erwähnen bleibt noch Magdalena von Geyr: zu ihr war bisher auch noch nichts zu lesen bzw. hören. Ich denke mal, in wenigen Tagen sind alle Namen bekannt und in etwa 6 Wochen gehts dann schon los. Die Fans des TSV werden auch das neu zusammengestellte Team wieder mit vollem Einsatz unterstützen. Kleine Randnotiz: ein grosser Dank an dieser Stelle an alle Sponsoren der Basketballabteilung, ohne die die Erfolge der vergangenen Jahre nicht möglich gewesen wären!!!

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 17.08.09

Dann werfe ich halt noch ein Steinchen in den Krater, eine kleine Spekulation zum Thema zweite Amerikanerin. Vielleicht ist aber auch nur der Wunsch der Vater des Gedanken. Wenn die Hexe mit Ihren Beiträgen richtig liegt (irgendwie glaube ich ihr), dann gibt es für ihr Buchstabenrätsel eine interessante Lösung namens Alex Anderson. Zum einen liefert sie genau das benötigte Profil (G/F; Ex-WNBA; Europaerfahrung)und wäre dann auch eine gute Antwort auf Krystal Vaughn, zum anderen hat sie in einem Verein (auch Milovanovic war dort einmal tätig) gespielt, der in großen finanziellen Schwierigkeiten steckt, so dass sie sich mit Sicherheit einen neuen Arbeitsplatz gesucht hat.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 17.08.09

Nun ist es also amtlich: Magdalena von Geyr verlässt den TSV aufgrund zu geringer Einsatzzeiten vergangene Saison. Schade eigentlich, sie war wirklich eine Sympathieträgerin. Aber auch verständlich, dass sie sich einen Verein sucht, der sie voranbringt.(vergleichbar mit Alex Müller) Und wie bereits vermutet, bleibt Verena Stürmlinger dem Verein erhalten. Wirklich interessant fanvondiana, welche Namen Du ins Spiel bringst. Hab mich mal über Alex Anderson kundig gemacht: ich pflichte Dir voll und ganz bei, absolut das passende Profil. Aber alles Spekulieren hilft ja nichts, wahrscheinlich bekommen wir eine hier noch nicht erwähnte Spielerin präsentiert. (Spass machts schon, selbst mal bischen zu recherchieren...)

Beitrag

Autor mountain2006@web.de
Erstellt 21.08.09

Ich find auch, daß die Magdalena eine Sympathieträgerin war. Aber in München gibt es ja auch keine Erstligamannschaft nächste Saison, oder, is die Frage, wohin sie wechselt. Vielleicht auch nach Nördlingen? Ich hoffe, daß sie mal wieder vorbeischaut in Wbg.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 21.08.09

Also, hexe0815@guru.de hat eindeutig die besten Insiderinformationen. "Sie" schrieb schon am 02.07. dass Mirijam Unger vom BC Marburg zum TSV wechselt. Dies wurde gerade offiziell bekanntgegeben. Respekt!

Beitrag

Autor dbblfan@aol.com
Erstellt 21.08.09

Tolle Verpflichtung mit Miri Unger! Mir unverständlich wie man sie in Marburg so versauern lassen konnte. Aber deshalb ist Marburg auch seit Jahren weit hinter ihren Erwartungen zurück geblieben. Dass der Verein jedoch Magdalena von Geyr nicht weiterverpflichtet wird sich m. E. noch als großer Fehler erweisen. So eine lässt man nicht nach einem Jahr wieder gehen und begründet es mit einer schwachen Wurfquote. GROSSER FEHLER liebes Managment!!! Trotzdem alles Gute für die neue Saison.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 21.08.09

@dbblfan@aol.com Wie begründest Du Deine Einschätzung "grosser Fehler des Managements" in Sachen Magdalena von Geyr?

Beitrag

Autor dbblfan@aol.com
Erstellt 22.08.09

@jura_f77

weil ich sie für eine sehr gute und wichtige spielerin halte, vor allem was die nächsten jahre anbetrifft. Sie ist mit 25 jung genug um sich zu steigern und "teure" Profis zu ersetzen. Davon haben wir nicht so viele! Außerdem halte ich die Aussage von Hansi Brei "...wir hätten sie gerne weiter bei uns gesehen." für nicht besonders glaubwürdig. Wenn der Wechselwunsch tatsächlich von Seiten der Spielerin gekommen wäre, warum hat sie dann nicht längst einen anderen Verein??? Ich nehme an, man hat sich von Vereinsseite nicht sonderlich um sie bemüht, wie das in der Vergangenheit ja leider bei einigen deutschen Spielerinnen der Fall war. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass die Verantwortlichen immer noch glauben, jede Deutsche müsste dankbar sein, hier spielen zu dürfen und man müsste sich um diese Spielerinnen nicht weiter kümmern. Die Zahlen sprechen auch keineswegs gegen sie, wie das in der Presse angedeutet wird ("...vor allem ihre Dreier fielen im Spiel nicht so regelmäßig wie im Training."). Ziemlich dummes Zeug. Ihre Quote lag bei 32%. Im Vergleich: Carlene 34%, Yolanda 30%, Suzi 31%, Verena 32%, Diana 18%; Svenja 10%. Allein Bec mit 45% Dreierquote liegt deutlich vorn. Und was die Gesamtpunkte im Vergleich zur Einsatzzeit angeht liegt Maggy mit 0,38 Pkt/Minute im Vergleich zum Rest der Mannschaft (Katta 0,34, Corry 0,29, Yolanda 0,37, Suzi 0,37, Verena 0,27, Svenja 0,21, Diana 0,17) ziemlich weit vorn; nämlich auf 3. Nur Bec,mit 0,42 knapp vor ihr(!)und Carlene mit 0,64 sind da besser als sie. Ich meine, Ihre Einsatzzeit mit 14:06 im Schnitt war zu wenig, um ihr Potential voll ausschöpfen zu können, zumal sie durch viele Ein- und Auswechslungen nie in einen guten Rhythmus kommen konnte. Ich wünsche ihr auf jeden Fall alles Gute. Und bald wird ein anderer Trainer ähnliches über Wasserburg sagen wie unser Hansi über Marburg im Fall Miri Unger...

Beitrag

Autor statistiker@uni.de
Erstellt 22.08.09

hmm, das mit den Statistiken ist immer so eine Sache... ich glaube keiner, die ich nicht selbst gefälscht habe ;)

1. warum Maggy keinen neuen Verein hat? wenn man in München studiert und lebt, gibt´s nun mal nur noch eine 1.Liga-Option: Donau-Ries - und da wird sie vermutlich auch hingehen - oder nach Germering in Liga 2. (Falls sie nicht die Uni wechselt, was ich kurz vor dem Abschluss nicht vermute...)

2. ich glaub kaum, dass Maggy kein Geld bekommen hat, also kein "Profi" war. vermutlich nicht so viel wie Thoresen, etc. - aber umsonst hat sie sicher nicht gespielt.

3. jede(r) hätte es begrüßt, wenn sie geblieben wäre, denn Maggy ist ein großartiger Mensch. Aber die Aussicht auf mehr Spielzeit schien ihr wohl zu gering. und wenn es sich die Spielerin selbst nicht zutraut, sich durchzusetzen, dann kann man wohl schlecht von einem "Fehler des Managements" sprechen.

Willst Du dem Management auch Fehler bei den Personalien Jeza Ohanian und Alex Müller vorwerfen? Auch die beiden waren nicht einverstanden mit ihren Einsatzzeiten... dann schau mal bitte nach Donau-Ries, was da jetzt abgeht: Mülli verlässt den Verein, um mit ihren Freund (Ty Shaw) auch künftig zusammenzusein. Der bekommt nämlich keinen Vertrag mehr in Nördlingen. Damit beraubt sich Nördlingen gleich 2 Spieler: Ty Shaw und Mülli - wenn das mal kein Management-Fehler ist... oder ist es einfach eine begründete wirtschaftliche, sportliche oder sonstige Entscheidung der Verantwortlichen des Männerteams?

Es ist nun mal (mehr oder weniger) professioneller Sport, in dem auch mal unangenehme Entscheidungen gefällt werden müssen... und mit den Konsequenzen müssen alle leben: Spieler(in) und Verein!

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 22.08.09

...und schon wird gemeldet: Magdalena von Geyr spielt in der nächsten Saison für Donau-Ries.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 23.08.09

Nun haben alle Spekulationen um den Neuzugang aus Amerika ein Ende: es wird also Ashley Hayes von der Murray State Universität (NCAA1)sein. Scheint mal wieder eine echt gelungene Verpflichtung zu sein.(und ein adäquater Ersatz für Carlene Hightower)

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 23.08.09

aber wie immer: ganz schön kleiner Kader oder? Und was ist jetzt mit Diana Pop?

Beitrag

Autor languano@web.de
Erstellt 24.08.09

Was hier so alles über andere Vereine geschrieben wird....Ty Shaw WOLLTE nicht bei Nördlingen bleiben, Nördlingen hätte ihn gerne behalten. was ein Unsinn, dass Nördlingen ihm keinen Vertrag geben wollte, die haben ihm den Vertrag wie Sauerbier angeboten. Und Marburg bleibt hinter den Erwartungen zurück, weil die sich keine Amerikanerinnen des Preis-Niveaus Ashley Hayes leisten können und nicht so ein Glück wie Halle hatten, die letzte saison wegen einer überragenden Tamara Tatham so gut abschnitten. Und ob Mirijam Unger bei Wasserburg viel Spielzeit bekommen wird, wenn die anderen Centerinnen verfügbar und fit sind, werden wir sehen. Bei einem 9er-Kader müsste da rechnerisch mehr drin sein als in Marburg. Aber ich prophezeihe mal, dass sie ebenso wie in Marburg im Erstligateam wenig Spielzeit bekommt.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 24.08.09

Bei den Wasserburger Centern prophezeihe ich lieber mal gar nix mehr, bei der Ausfallquote... ;)

Beitrag

Autor rosenheim@fan.de
Erstellt 25.08.09

Ich muss fan@wbg zustimmen. Der Kader ist wieder mal recht klein. Hoffentlich passiert da nichts (Verletzungen, Schwangerschaften, ...)!! Außerdem fehlen in diesem Kader die sonst so viel gepriesenen Nachwuchsspielerinnen (Svenja mal ausgenommen)wie Karin Schübel oder Sarah Waldinger. Oder werden die nur nicht extra erwähnt??

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 26.08.09

Ashley Hayes ist sicher eine gelungene Verpflichtung, vermutlich mehr als ein Ersatz für Hightower. Ich glaube aber dass eine größere Spielerin besser gewesen wäre, ein echter Small Forward. Wenn man mal die Forwardpositionen mit Saarlouis vergleicht: Vaughn (1,85 m), Bär (1,88m) gegen Thoresen (1,78m) und Hayes (1,75m) so kommen einem schon Zweifel, ob die in der letzten Saison so schmerzlich erfahrene Reboundunterlegenheit beendet werden kann. Oder soll es Tamara Tatham alleine richten, wie früher Wanda Guyton?

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 26.08.09

Ich bin zwar kein Experte aber ich habe auch schon von kleineren Spielerinnen tolle Rebounds gesehen. Die Breis werden sich schon was dabei gedacht haben. Und mit Katha Kühn und Mirijam Unger stehen ja auch nicht unbedingt Zwerge unter den Körben...

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 26.08.09

Nichts gegen kleinere Spielerinnen, das beste Beispiel für eine kleine Top-Rebounderin ist ja Diana Pop. Mich beschleicht nur ein ungutes Gefühl, wenn ich an die Reboundstatistiken (inkl. Katha Kühn) der Finalspiele denke und sehe, dass Saarlouis die Mannschaft noch größer gemacht hat. Ich hoffe ja auch, dass die Strategie von Hansi Brei trotzdem aufgeht.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 26.08.09

Bleibt aber auch festzuhalten, dass Saarlouis in der kommenden Saison ohne Trahan-Davis und Goodwin auskommen muss, deren mit Abstand stärkste "Rebounderinnen". Und T.Tatham hat wohl (lt. Statistik der DBBL) alles für Halle weggeräumt, bei gleichzeitig toller Trefferquote! Ich bin da mal vollkommen optimistisch und wie fanvondiana schon erwähnt hat: es gibt auch kleine Top-Rebounder. Da fällt mir noch was ein: gibts in der Vorbereitung eigentlich Testspiele? (So wie letzte Saison gegen Donau-Ries)

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 08.09.09

Schaut Euch mal auf DBBL das neue Teamfoto an. 1. Diana Pop ist drauf! (enorme Freude bei ihren Fans =) ) 2. Wer sind die ganzen anderen??? Die, die nicht in der Liste stehen....?

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 08.09.09

Die anderen Damen sind die, die im letzten Bericht zur Vorbereitung genannten Nachwuchstalente bzw. Spielerinnen der zweiten Mannschaft...

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 08.09.09

Werden die auch für die erste Mannschaft gemeldet?

Beitrag

Autor altes.bild@dbbl.de
Erstellt 08.09.09

Also das Bild, das ich in dieser Sekunde als Mannschaftsbild auf der dbbl-Seite sehe, ist das Teamfoto der letzten Saison, inklusive Belanska (neben Jochen Bruch) und Gusti Reiser (Einschub bei Gabi Brei). Oder habt ihr ein anderes Bild?

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 08.09.09

öh.... vorher war noch das neue drin. hat dbbl.de hier nen spion der für verwirrung sorgen will?

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 09.09.09

Also, das Bild war gestern sowohl auf der DBBL-Seite, als auch auf der Homepage des TSV zu sehen. Neu ist jetzt der Blog, vielleicht ist das Bild beim Einrichten dieses Blogs rausgeflogen??

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 09.09.09

also als ich gestern abend geschaut hab wars auch nur no auf der seite des tsv

Abteilung
Kontakt Presse Forum Abteilung Sponsoren Tabellen&Termine Spielerinnen