Sponsor1 Sponsor2 Sponsor3 Sponsor4 Sponsor5 Sponsor6 Sponsor7 Sponsor8
Home | Forum |  | Planungen 2011/2012

Planungen 2011/2012

Beitrag

Autor Wbg@fans.de
Erstellt 18.05.11

So liebe Leute,

viel zu lange schon ist die Saison vorbei und ich vermisse es regelmässig in die Halle zu gehen :-(

Nun wird es Zeit zu spekulieren. Wer kommt wer geht wer bleibt!

Was meint ihr wie sieht es aus im nächsten Jahr bei uns?

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 18.05.11

Jeza und Jessica bleiben. Steht schon bei slammers.de Nadja Prötzig steht da als available, geht also möglicherweise. TPT steht bei getaplay als signed Germany D1. Ich hoff doch sehr, dass sie dableibt... ;-)

Beitrag

Autor farriershome@vodafone.de
Erstellt 18.05.11

TPT: ich weiß von ihrer Tante daß sie bleiben will...

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 19.05.11

Im damen-bb-news Forum ist zu lesen, dass Svenja Brunckhorst nach Freiburg wechselt. Allerdings noch ohne bestätigte Quelle...Ist in Wasserburg schon was durchgesickert?

Beitrag

Autor ???@yahoo.de
Erstellt 19.05.11

habs eben auch grad gelesen, ehrlich gesagt hätte ich Ausland oder sowas verstanden aber nach Freiburg??? Gings da ums liebe Geld?? Versteh ich wirklich ned, unglaublich.

Was will man machen ich finde es sehr sehr schade aber viel Erfolg

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 20.05.11

...und da gibt es noch einen Beitrag: Mara Conley (Höfer) wechselt zum TSV Wasserburg. Wäre eine Spielerin für die Center-Position und käme aus Herne.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 20.05.11

Man darf gespannt sein wer nächstes Jahr bei uns die Position Aufbau spielen soll! Prötzig weg, Brunckhorst weg, bleiben noch Dia und Bec. Schade dass Svenni sich so entschieden hat, schade für den Verein der sie aufgebaut hat und schade für die Fans! Nun steht man da hatte sich eine tolle Aufbauspielerin ausgebildet und schwups da is sie weg! Bin wirklich gespannt wie der Verein das lösen wird.

Tja so schade es ist ich denke unser Managment wird schon etwas passendes aus dem Hut zaubern :-)

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 20.05.11

Noch zur Ergänzung derzeit unter Vertrag: Jess Jeza

Gerüchteweise: Conley Talbert

Abgang Brunckhorst

Beitrag

Autor mountain2006@web.de
Erstellt 20.05.11

Im September wissen wir mehr.

Ich möchte mich ja nicht an Spekulationen beteiligen, aber wegen Svenja ist schon schade.

Aber vielleicht braucht sie einfach mal eine Luftveränderung und einen Tapetenwechsel. Die Stadt soll ja nicht schlecht sein, die Halle weiß ich nicht, die dortigen Fans weiß ich auch nicht, ob die besser sind als hier, wo sie herkommt.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 21.05.11

wie sieht es denn mit einer Tina Menz aus? Sie wäre verfügbar derzeit! Was haltet ihr von der Spielerin und könnte sie uns evtl weiter helfen ?

Beitrag

Autor fan@web.de
Erstellt 21.05.11

center wird wohl nötig sein, katha kühn hat wohl ihr karriereende angekündigt und steht nicht mehr zu verfügung, für die deutschen regelung sind daher wohl noch im aufbau und für center deutsche nötig...weiß jemand was mit jana furkuva passiert?das brunkhorst nicht ewig in wasserburg bleiben würde war doch absehbar, für ihre entwicklung ist der schritt bestimmt wichtig...mal sehen wer im herbst aufläuft, hansi und gabi sind ja bekannt für gute einkäufe, da mach ich mir keine sorgen, kei team hatte in den letzetn jahren so eine konstante mannschaft...

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 21.05.11

betrefflich fruky: ich weiß was sie weiterhin macht, ich weiß auch wie sie denkt, aber ich werde hier nichts genaues äußern, da sie es nicht möchte. ich sag dazu nur sie denkt an sich und macht das was sie liebt und womit sie am liebsten lebt und wo sie am liebsten lebt

Beitrag

Autor jura_f70@mx.de
Erstellt 21.05.11

Ich denke auch, dass die Aufbauposition die vakanteste ist: S. Brunckhorst ist wohl weg und ich denke, dass sich Dia nicht noch eine Saison "antut". Sie wird ihre Karriere wohl mit diesen beiden Titeln beenden. Ich bring mal den Namen Lea Mersch ins Spiel. Sie hat bei NBO noch nicht verlängert und ist meines Erachtens eine der besten auf der 1 in der DBBL. Ich glaube diese Dame wäre eine Überlegung wert. Na ja, warten wir mal ab, was die Verantwortlichen in den nächsten Wochen und Monaten aus dem Hut zaubern...bisher konnten wir uns bekanntlich nie beklagen.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 22.05.11

Sehe es auch so wie Jura! Der Aufbau wird der Knackpunkt. Denke auch das Mersch aber auch Menz oder Höre keine schlechten wären. Auch eine Flaserova aus Wolfenbüttel wäre nicht die schlechteste.

Im Bereich Center gibt es ja bereits Gerüchte dass Holtz und Conley nach Wasserburg wechseln. Ob da was dran ist ? Keine Ahnung.

Was ich sehr bedenklich finde ist einfach die finanzielle Entwicklung! Durch die erhöhung der Deutschen Quote steigen die Preise für Deutsche Spielerinnen imens! Da aber die Sponsoren auch nicht mehr werden, ist es meiner Ansicht nach eine gefährliche Entwicklung.

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 22.05.11

Woher kommt eigentlich die Info, dass Svenja Brunckhorst nach Freiburg wechselt. Wenn man berücksichtigt, dass sie letzte Saison „erst Fünf“ mit viel Einsatzzeit gespielt hat und die Äußerungen der Verantwortlichen immer sehr positiv, gerade in Richtung zukünftige Leistungsträgerin, waren, ist so eine Veränderung schwer verständlich. Geld kann es doch ausgerechnet bei den notorisch klammen Freiburgerinnen nicht sein. Als Erklärungen wären für mich höchstens unüberbrückbare Streitigkeiten, kann ich mir bei beiden Seiten nicht vorstellen, oder dass man Doro Richter oder Lea Mersch verpflichtet und Svenja Brunckhorst vor die Nase gesetzt hat. Dann wäre aber doch eine Veränderung z. B nach Saarlouis plausibel. Denn die haben ja nach den Abgängen von Barnert und Comteße Bedarf, im Gegensatz zu Freiburg, bei denen sich genug gute, kleine Spielerinnen tummeln.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 22.05.11

@Woher kommt eigentlich die Info, dass Svenja Brunckhorst nach Freiburg wechselt.. s.oben: eine unbestätigte Quelle aus dem damen-bb-news Forum. Warten wir also erstmal ab, ob dem wirklich so ist. Könnte auch eine absichtlich falsch gestreute Meldung sein...

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 22.05.11

ich kann eure diskussionen beruhigen es ist keine falsch gestreute meldung betrefflich svenja brunkhorst!!! jede meldung hat einen hintergrund!!!ganz davon abgesehn ist es keine meldung sondern nur ein verdacht eines users im dameb-bb Forum,auch da gilt es den Unterschied nicht zu übersehen

Beitrag

Autor wbg@fans,.de
Erstellt 23.05.11

Denke es ist legitim dass sich Svenni Gedanken macht! Schade wäre wenn es so kommt :-( Nichts desto trotz, auch wenn sie bleibt wird man eine zusätzliche starke Alternative benötigen. Auch im Saarland is die lage schon brenzlig, nach den Abgängen von Comtesse und Barnert wird auch dort ein komplett neuer Aufbau benötig.

Ich hoffe Svenni bleibt bei uns und wir holen noch jmd so al la Mersch oder Menz.

Mal sehen was passiert, es is doch immer wieder schön zu spekulieren. Denke aber dieses Jahr wirds wie für alle Teams imens schwer gute Deutsche zu verpflichten.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 26.05.11

Nach über ner Woche kann immer noch niemand sagen, woher dieses Gerücht kommt, bestätigt wurde auch nichts. Freiburg spricht immer noch vom finanziellen Kampf um den Klassenerhalt, für mich passt das alles nicht zusammen.

Beitrag

Autor fan99@wbg.de
Erstellt 26.05.11

Das stimmt zu 100%. Jeder im Team weiss es und es wird auch bestimmt kurzfristig von beiden Vereinen veröffentlicht! Laß doch der Vereinsführung die Entscheidung, wann sie was der Öffentlichkeit präsentieren.

Beitrag

Autor karriereplanung@istwichtig.de
Erstellt 27.05.11

Es ist nicht immer das Geld, welches eine Spielerin lockt. Es sind auch Ausbildungsperspektiven und vor allem die persönliche Weiterentwicklung im Basketball. Und wenn man die Strukturen in Freiburg mit Individual- und Athletiktraining betrachtet, kann ein gutes Trainerteam solch einer talentierten Spielerin eine Menge geben! Dies ist auf lange Sicht finanziell lukrativer als kurzfristig viel Geld in Wasserburg.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 27.05.11

Aha ok Zum ersten hat man ihr hier ermöglicht Bundesliga zu spielen!! Punkt zwei sie war in der Starting five. Punkt drei sie hatte die Möglichkeit hier auf sehr hohem Niveau zu spielen. Punkt vier Erfahrungen in der Cewl.

Nun nach Freiburg hmm ok sie wird es dann schon wissen was sie tut. Dass sie hiermit den Verein vor einige Probleme stellt scheint egal zu sein, dafür hat man sie ja aus der Jugend hoch gezogen und ihr Bundesliga Basketball ermöglicht! Ich finde es schade dass ein solches Talent unseren Verein verlässt. Komisch nur dass man in Freiburg auch ca 4 Spielerinnen auf dieser Position hat, da macht es natürlich aus entwicklungs Gründen Sinn dort hin zu wechseln.

Lassen wir das, ich wünsche ihr alles alles gute und hoffe sie irgend wann auch wieder bei uns zusehen.

Bleib Gesund Sveni und viel Erfolg für die Zukunft :-)

Beitrag

Autor rosenheimer@fans.de
Erstellt 27.05.11

Vielleicht hat ja nicht Svenja den Verein verlassen, sondern der Verein kein oder zu geringes Interesse an ihr gezeigt... Egal wie oder warum: Noch ist nichts bestätigt! Weder von Wasserburg, noch von Freiburg! Und selbst wenn es stimmt: Alle Beteiligten werden wissen, warum und weshalb sie sich so entschieden haben! Und alle anderen geht es nichts an!!!

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 27.05.11

kann dem letzten beitrag voll und ganz zustimmen ich finde es langam lächerlich wie hier manche ihre meinung bilden.. und bei manchen scheint es keine andere sicht im leben zu geben als die die sie selbst haben.. schade..

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 28.05.11

Hallo an meine zwei vor schreiber, ja ihr habt ja Recht. Denke aus mir spricht nur einfach die Enttäuschung! Denke es ist wie es ist und es ist aus meiner Sicht schade. Jeder wird seine Gründe dafür haben.

So und nun ist gut :-)

Beitrag

Autor rosenheimer@fans.de
Erstellt 30.05.11

So, nun ist es also offiziell: Svenni verlässt den Verein und wechselt innerhalb der Bundesliga - wohin steht aber nicht fest!

Liebe Svenni, vielen Dank für die letzten Jahre! Wir wünschen dir alles, alles Liebe und Gute und viel Erfolg für deine Zukunft! Wir freuen uns schon auf den Nachtisch im Seayou, wenn du Wolfgang dann als Gegnerin Rede und Antwort stehst und wir hören werden, wie es dir bis dahin ergangen ist!! Mach's gut!!

Beitrag

Autor Jugend@web.de
Erstellt 30.05.11

Svenni, ich finde es wirklich sehr schade das du Wasserburg verlässt! Du warst stehts ein großes Vorbild für die jungedspieler und das wirst du auch sicher bleiben! Ich wünsche dir alles gute das du in deinem nächsten verein deine Ziele erreichen kannst! Alles gute!

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 30.05.11

Wo hier gerade so schön von scheidenden und eventuell kommenden Aufbauspielerinnen geschrieben wird: neugierig bin ich auch mal auf eine Erklärung des Vereins in Sachen N. Prötzig. Meines Wissens hatte sie einen Drei-Jahresvertrag und wurde an Osnabrück nur ausgeliehen, um Spielpraxis (nach langer Verletzungspause) zu sammeln. Bei slammers ist sie ja neuerdings auch gelistet, kann natürlich sein, dass sie trotzdem nach Wasserburg zurückkommt???

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 01.06.11

Wir bekommen anscheinend Callahan und Conley. Sieht nach einem starken Center nächste Saison aus.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 01.06.11

...und was ja schon fast entscheidend ist: beide besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft.

Beitrag

Autor bbfan@wasserburg.de
Erstellt 03.06.11

Wir haben einen tollen Ersatz für Svenni gefunden! Hicran Özen spielt beim TSV. Gut gemacht Managment! OVB Bericht unter http://www.ovb-online.de/basketball/wasserburg-holt-hicran-oezen-1269617.html

Beitrag

Autor naja@wbg.de
Erstellt 03.06.11

Naja.... Durchschnitt.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 03.06.11

Von den Stats her nicht schlechter als sveni!!

Hoffe es kommt trotzdem noch eine Menz! Lasst die bloß ned nach Marburg gehen :-(

Trotzdem Klasse verpflichtung!! Glückwunsch

Beitrag

Autor naja@wbg.de
Erstellt 03.06.11

Hast schon mal Ass. vs. Turnovers angeschaut? Da aehe ich doch deutliche Nachteile! Als Aufbauspielerin wohl entscheidend..

Zugegeben war nicht ihr bestes Jahr! Schaun ma mal..

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 03.06.11

Kaum wird die erste Neuverpflichtung bekanntgegeben, schon geht das Gemäkel wieder los. Einblicke in die Fankultur in Wasserburg! Ich kann mich noch an letztes Jahr erinnern...und dann: Pokalsieger und Deutscher Meister...wie das nur geht???

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 03.06.11

@jura_f70@gmx.de: ich kann dir nur zustimmen. aber das sind doch dann die ersten die, wenn wir einen oder mehrere titel an den inn geholt haben, schreien:"Wir haben's wieder geschafft!" und das jahr über immer anonyme kritiker bleiben... ist doch nichts neues...

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 03.06.11

@ naja

so schlecht wie du sie machst sehe ich sie nicht. Sie machte im Schnitt 6,4 Pkt(+1,7) letztes Jahr griff sich 2,9 RB (+0,7) und bei den TO 1,9(-0,9) und Ass 1,7(+0,2) Die Werte in Klammern geben Svenis Werte! Ich sag nur gute Verpflichtung!! Gratulation!! Stellt ihr noch eine zweite zur Seite und wir haben ein tolles Duo nächstes Jahr im Aufbau :-)

Ich kann mich den beiden Vorschreibern nur anschließen im Vorfeld derSaison wird drauf gehauen und wenn man dann am Ende ganz oben Steht sind die Kritiker die ersten Gratulanten und die treuesten Fans ::-----)))))

Beitrag

Autor alexander.herges@gmx.de
Erstellt 03.06.11

@jura: Wie das geht? Mit gezielten Nachverpflichtungen. Oder habt ihr vergessen, dass die beiden Spielerinnen, die einen sehr großen Anteil an den beiden Titeln hatten, zu Saisonbeginn noch nicht im Kader waren? Geld schießt vielleicht keine Tore, wirft aber Körbe :)

Jaja, ich weiß, wenn Geld alleine alles wäre, warum hat dann Leipzig nichts gerissen in den ganzen Jahren? Weil natürlich mehr als nur Geld dazugehört. Aber es hilft ungemein.

Ist es eigentlich sicher, dass Dia Pop aufhört? Da hört man ja auch nichts.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 03.06.11

Stimmt Alexander, aber das Händchen musst Du erst mal haben, da hilft die ganze Kohle nix. Und vielleicht hat Euer Coach dieses Händchen ja auch bald wieder, dann klappts auch im Saarland wieder mit einem Titel...

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 03.06.11

@Alexander: Von fia weiß man noch nichts sicheres,da sie es selbst entscheidet ob oder ob nicht mehr und soweit ich noch auf aktuellem stand bin hat sie ja noch zeit es sich zu überlegen und es fällt ihr auch nicht so leicht wie es sich so mancher hier vorstellt..

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 10.06.11

http://www.innsalzach24.de/basketball/wasserburg-holt-charmaine-callahan-ro 24-1280054.html

Beitrag

Autor rosenheimer@fans.de
Erstellt 11.06.11

Besonders erfreulich an der Meldung von gestern finde ich, dass man mit "etlichen" Spielerinnen der Meistermannschaft handelseinig ist und wir so nach Jahren ständiger Veränderung nun endlich mal eine Mannschaft wiedersehen dürfen - fast so besetzt wie letzte Saison!! :-)))

Beitrag

Autor dbbl-bobachter@web.de
Erstellt 11.06.11

brunckhorst weg, kühn weg, thoresen völlig offen, furkova und pop ebenfalls völlig offen, stürmlinger weg... verstehe nicht, wo das keine veränderung im team sein soll :-)))

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 11.06.11

Hab ich da was verpasst...oder wo stand bisher zu lesen: Kühn weg, Stürmlinger weg? Ich hab nur gelesen:" Mit etlichen Spielerinnen der letztjährigen Meistermannschaft ist man sich inzwischen weitgehend einig. Die Vereinbarungen können derzeit aber nicht unterzeichnet werden, weil die betreffenden Spielerinnen im Urlaub sind." Das lässt den Schluss zu, dass es nur wenige Veränderungen gibt. Gut, Dia und Vreni werden wohl aufhören, Svenni ist sicher weg...aber sonst, glaube ich, könnte das Team ähnlich aussehen wie letzte Saison.

Beitrag

Autor naja@wbg.de
Erstellt 12.06.11

Denke Holmes(leider) und Kühn aufgrund der Verpflichtungen (falls Conley auch noch stimmt), werden wir wohl nicht mehr sehen. Bei Rebecca wird hoffe ich alles versucht.

Wären also wahrscheinlich 6 Abgänge..... also mehr als nur etwas Veränderung (Brunkhorst, Holmes, Kühn, Stürmlinger, Pop, Quaye).

Besonders bei Pop und Holmes schwer zu ersetzen!

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 12.06.11

Ein bischen Veränderung schadet nie :-) So sehr der Abgang von Holmes schmerzt aber es ist vielleicht auch ganz gut nicht von einer einzelnen Spielerin abhängig zu sein. Denke auch dass es schade ist dass S.B. nicht bleibt aber es war ihre Entscheidung die man akzeptieren muss. Quaye als Abgang sehe ich nicht so schlimm, sie ist auf alle fälle ersetzbar. Becci gefällt es doch bei uns sehr gut und sollte nicht etwas unvorher gesehenes passieren bin ich mir sicher dass sie gerne bleiben würde. Bei Furki seh ich des genauso.

Wie im Netz zu finden ist haben Jessi, Jeza und Tiffy verlängert. Des is doch auch mal was!!

Dies bedeutet das wir 5 schonmal sicher wieder hier sehen werden und wenn man unser Talent Sandbichler noch halten kann wären es schon 6 also des ist alles im Rahmen. Wie gesagt im Sport können veränderungen auch gut tun.

Wenn sich nun alles was man so hört bestätigt bin ich sehr zu frieden, ok bis auf die Position Aufbau da wird noch eine gute Spielerin nötig sein (Menz wäre toll), ansonst liesst sich das alles super.

Beitrag

Autor dbbl-bobachter@web.de
Erstellt 12.06.11

stimmt veränderung schadet nie :-) wie das mgmt erzählt, hat kühn wohl von selbst frühzeitg für die nächste saison abgesagt..so das die breis planen konnten,pop hängt wohl noch eine saison dran, wär cool, ihre erfahrung ist unbezahlbar.....mal sehen..manchmal kommt es ja auch anders als man denkt;-)....bin mal gespannt auf das neue team

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 12.06.11

Steht es denn fest, dass Holmes nicht wieder kommt? Bei den WNBA-Tryouts scheint sie ja nicht so weit gekommen sein wie sie wollte...

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 12.06.11

Dass katja und veri weg sind steht fest dass furky bleibt ebenso und wie schon erwähnt warum sollte eine bec oder katrin gehen,wenn sie hier zufrieden waren.. Und wie auch die neuzugänge und verbliebenen aufgelistet wurden ist es ein sehr beachtlicher kader..

Beitrag

Autor walterjugel@gmx.de
Erstellt 19.06.11

Eben aus dem dreiwöchigen Italienurlaub zurückgekommen, lese ich hier eine Nachricht, die mich sehr freut!

Hici bei uns in Wasserburg - Klasse!

Ich freue mich tierisch darauf, den "Hic-o-mat" nächstes Jahr beim TSV Wasserburg zu sehen - und wer weiß: Wäre toll, wenn Hici noch mindestens einmal in der Badria die Schale in die Höhe reißen kann.

Oooooh wie ist das schön!

Beitrag

Autor fan2@web.de
Erstellt 21.06.11

Bin immer wieder zu tiefst erfreut drüber wie sich manche hier im Forum die Gerüchte nur so aus der Luft holen und Vermutungen anstellen, obwohl noch nichts offizielles zu lesen ist!Müssen ja alle hier sehr hohe Posten im Verein haben um sowas schreiben zu können! Oder schreiben hier Bruch, Sonnenholzner, Danner und Breis die Beiträge?????

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 22.06.11

von mir aus kann ich dazu nur sagen dass es nichts mit sehr hohe posten haben zu tun hat der eine unterhält sich eben mit den spielerinnen weil sie einen guten draht haben die anderen unterhalten sich mit deren familie bzw. sind mit denen gut befreundet udn dann gibts noch welche die gerüchte erfinden aber kannst dir sicher sein meine beiträge kannst du den oberen beiden gründen zuordnen ;)

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 22.06.11

von mir aus kann ich dazu nur sagen dass es nichts mit sehr hohe posten haben zu tun hat der eine unterhält sich eben mit den spielerinnen weil sie einen guten draht haben die anderen unterhalten sich mit deren familie bzw. sind mit denen gut befreundet udn dann gibts noch welche die gerüchte erfinden aber kannst dir sicher sein meine beiträge kannst du den oberen beiden gründen zuordnen ;)

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 25.06.11

Glückwunsch ans Management

bisher liest sich das alles schon ganz gut! Ich hoffe es wird noch die ein oder andere Überraschung gelingen aber darüber müssen und mussten wir uns ja bisher keine Sorgen machen!! Bleibt nur zusagen: Weiter so!! Viel Erfolg weiterhin! Wäre es möglich auf der HP ab August oderso die neuen Spielerinnen via Porträt kurz vorzustellen ??

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 28.06.11

warum wird eigentlich die Verpflichtung von Mara Conley nicht bekannt gegeben? Sie wurde doch vor Hici und Charmaine Callahan verpflichtet!? Bleibt eigentlich Sequoia Holmes und wie sieht es mit Bec aus? Welche Position soll eigentlich Charmaine Callahan einnehmen?

Beitrag

Autor mountain200765@web.de
Erstellt 30.06.11

weiß auch nicht

Beitrag

Autor wasserburgerfan@web.de
Erstellt 01.07.11

Vielleichts liegts daran, dass die Verträge noch nicht unterschrieben sind und man vorher eben nichts offizielles bekannt gibt.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 01.07.11

Zweifelsfrei werden wir das alles spätestens im September erfahren :-)

Beitrag

Autor mountain2223@web.de
Erstellt 07.07.11

Hey Fans,

ich wünsche euch und den Spielerinnen schöne Sommertage. Genießt sie, dann in 2 Monaten ist schon wieder Herbst.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 10.07.11

Jetzt ist es also offiziell: Katha Kühn beendet ihre Karriere!! http://www.rosenheim24.de/basketball/wasserburg-katharina-kuehn-beendet-ihre-karriere-wasserburg24-1316061.html

Beitrag

Autor rosenheimer@fans.de
Erstellt 11.07.11

Wenn's am schönsten ist, dann soll man aufhören! Also alles richtig gemacht, Katha! Wir danken dir für fünf Jahre Basketball in Wasserburg und wünschen dir und Hendrik alles Liebe und Gute für die Zukunft in Wasser- oder Hamburg! Mach's gut!!!

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 13.07.11

Also das gibts wohl auch eher selten: eine Spielerin - namentlich Frau Callahan - sucht eine neue Herausforderung und zwar beim TSV und ein paar Wochen später liest man, dass sie in Wolfenbüttel bleibt. HÄÄÄÄ?????

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 13.07.11

Wie soll man das verstehen ?? Man hat sie doch hier als Neuzugang präsentiert!!?? Könnt sich mal bitte jemand vom Verein dazu äußern oder ist das etwa eine Ente ??

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 13.07.11

Wie soll man das verstehen ?? Man hat sie doch hier als Neuzugang präsentiert!!?? Könnt sich mal bitte jemand vom Verein dazu äußern oder ist das etwa eine Ente ??

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 13.07.11

Im WF-Schaufenster steht zu lesen, dass es auch dem professionellen Verhalten der Wasserburger Verantwortlichen zu verdanken ist, dass C. Callahan doch in WF bleibt...

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 13.07.11

Man kann es jetzt drehen und wenden wie man will es scheint so zu sein !! Jedoch zeugt es von wenig Charakter der Spielerin wenn sie sich plötzlich wieder komplett um dreht!Warum unterschrieb sie dann hier? Auch von Seite der Wildcats finde ich das nicht gut ihr nochmals ein Angebot zu unter breiten, da man ja wusste dass sie hier unterschrieben hatte.

Schade für uns oder können wir am Ende froh sein.

Es ist jedenfalls zu diesem Zeitpunkt sehr schwierig noch Qualitativ passende Deutsche Spielerinnen zu finden.

Beitrag

Autor mountain2006@weltweitnetz.de
Erstellt 13.07.11

die Zeit, die Zeit vergeht, und die Katha geht auch, und es kommt wieder jemand neues, ach, ich hoffe, die Fans, die von weither nach Wbg. kommen, um Bec und Co. zu sehen, kommen auch ab September und dann, wenn´s wieder Frühling wird in Oberbayern, nächstes Jahr halt, wieder auf ihre Kosten, was Titel und Siege und Feiern angeht halt, uns so vergeht halt die Zeit, gell.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 13.07.11

Wohl eher ein Witz diese Aussage von Frau Callahan vor 4 Wochen: „Wasserburg hat das beste Gesamtpaket geboten, deshalb komme ich jetzt an den Inn“, begründet sie den Wechsel. „Rein sportlich ist es eine ungemeine Herausforderung sich beim deutschen Meister zu beweisen. Landschaftlich ist Oberbayern ebenso reizvoll wie zuvor Freiburg und nicht zuletzt habe ich auch eine berufliche Perspektive bekommen, um als Physiotherapeutin zu arbeiten.“

Beitrag

Autor rosenheimer@fans.de
Erstellt 14.07.11

Ich glaube, das war kein Witz. Wie Mountain ja schon festgestellt hat: Die Zeiten ändern sich! Vor vier Wochen stand es noch in den Sternen, ob es in Wolfenbüttel Erstliga-Basketball gibt oder nicht. Heute steht fest, dass es in Wobü weitergeht und Frau Callahan hat sich bei diesen geänderten Bedingungen eben für Wobü entschieden. Schade, weil sie eine sehr gute Spielerin ist! Aber die Wasserburger Verantwortlichen hätten sicher nicht zugestimmt, wenn sie nicht schon eine Alternative in der Hinterhand hätten!! Warten wir doch mal in aller Ruhe ab, wer bleibt bzw. noch kommt!!

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 25.07.11

So, nun ist es also offiziell: nächster Neuzugang Mara Conley, wie schon etwas früher hier im Forum als Gerücht aufgetaucht...

Beitrag

Autor fanvonDiana@web.de
Erstellt 31.07.11

Tiffany Porter-Talberts Verpflichtung war ja bekannt, trotzdem ist die offizielle Bestätigung eine beruhigende und sehr gute Nachricht.

Ich bringe mal noch einen neuen Namen ins Spiel. Die estnische U20-Nationalspielerin Mailis Pokk könnte der Ersatz für Callaghan werden. Ist aber nur eine Vermutung (gleiche Agentur wie TPT). Wäre sicher eine gute Verstärkung, wenn auch keine Deutsche wie C.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 01.08.11

Wie wärs mit Shanika Freeman :-) Denke ein heißer Tipp das wir sie im Herbst hier in Wasserburg sehen werden:-)

Beitrag

Autor fanvonDiana@web.de
Erstellt 03.08.11

Stimme Dir zu, sie ist auch ganz oben auf meiner Spekulationsliste, habe aber immer noch die Hoffnung auf eine Rückkehr von Sequoia Holmes nicht aufgegeben.

Am wichtigsten für mich ist aber nach wie vor, dass Diana Pop bald erklärt, dass sie noch mindestens ein Jahr ranhängt.

Beitrag

Autor mountain20043@web.de
Erstellt 03.08.11

Gut, die Dia ist schon eine tolle Spielerin und Mutter, sehr sympathisch und auch attraktiv. Wäre auf jeden Fall ein Plus für die Mannschaft. Ich werd das Gefühl nicht los, daß es da gewisse Fans und Forumleser gibt, die mich nicht ausstehen können. An diese Leute mein Gruß: ich mag euch auch nicht.

Bergsteiger

Beitrag

Autor diefreude@steigt.de
Erstellt 05.08.11

Nach der verpflichtung von Vaughn denke ich dürfte Freemann von unserer Liste fallen obwohl sie auch eine Klasse Spielerin wäre. Spielte übrigens auch in Peka.

Was mich nun mehr interessiert welche Deutschen sind noch auf dem Markt? In Saarlouis startet man mit nur sehr wenigen sehr jungen Deutschen, bei uns sind derzeit nur vier Deutsche Mädels unter Vertrag.

Glückwunsch jedenfalls ans Managment habt ihr toll gemacht :-)

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 05.08.11

Hüske, Sterner, Babika wären noch zu haben. Und Mersch, aber die will ja ins Ausland.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 06.08.11

Sind wir nicht auch schon im Ausland :-)

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 07.08.11

@diefreude@steigt.de ...ich weiss nicht, ob wir Shanika Freeman schon abschreiben sollten. Sie hat jedenfalls, zusammen mit K. Vaughn PeKa zum finnischen Meister gemacht. Habt Ihr übrigens schon mal eurobasket.com angeklickt? Da werden Bec, Jana, Dia u.a. als "left" gemeldet. Na ja, wahrscheinlich nicht sonderlich aktuell, denn Frau Callahan ist hier auch noch aufgeführt..:) Lassen wir uns mal überraschen,wie das Team schliesslich aussehen wird...!

Beitrag

Autor henry.ruestow@lra-ebe.de
Erstellt 08.08.11

Mein Respekt und die Anerkennung an des Management des TSV Wasserburg, welches trotz der Schwierigkeiten bei der Personalplanung, alles tun um ein gutes Team für die neue Saison aufzustellen. Ich hoffe das wir auch dieses Jahr, wenn schon nicht im Europacup, dann wenigstens in der CEWL international spielen. Wenn ich mich richtig erinnere setzt Meggle auf eine internationale Ausrichtung. Man sollte nicht so lange warten! Besonders positiv sehe ich auch, dass unser Sponsor Bauer erhalten bleibt und auf die Jugendförderung setzt. Ist schon jemand bekannt, wann die Mannschaft für die Saison 2011/2012 präsentiert wird und ob eventuelle Vorbereitungsspiele geplant sind.

Euer Henry

Beitrag

Autor mountain20043@web.de
Erstellt 08.08.11

Ist ja kein Geheimnis, daß Bec nach Italien will. Siehe Interview-Auszug unter "Bec´s homepage". Hängt halt auch vom Job ihres Gatten ab. Ist für sie vielleicht auch der richtige Schritt, sich mal beruflich etwas zu verändern, ist jetzt 33, wenn Ausland, wann dann?

Beitrag

Autor farriershome@vodafone.de
Erstellt 10.08.11

ich denke, Krystal Vaughn ist zumindest von ihrer Statistik her sehr beeindruckend. In der finnischen Presse wird sie als Teamplayer, Top-Allrounder und zentrale Stütze der Mannschaft gelobt. Ihren finnischen Verein verhalf sie massgeblich zur Meisterschaft. Jetzt muss sie nur noch mit der restlichen Mannschaft auskommen... :-)

Beitrag

Autor mountain200008@web.de
Erstellt 10.08.11

Wenn sie ein Teamplayer ist, sollte das ja kein Problem sein. Ich bin sicher, daß sie hier oder in der näheren Umgebung ein paar Freunde finden wird, mit denen sie soziale Kontakte hat. Das war ja bei anderen US-Spielerinnen in der Vergangenheit ein nicht zu unterschätzendes Problem. Aber wenn sie sozial integriert ist, dann wird sie hier in WBG bestimmt eine gute Zeit haben.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 11.08.11

In einem post im Forum www.damen-bb-news.de steht zu lesen, dass auch Shanika Freeman und Meilis Pokk zum TSV wechseln. Diese Quelle war bisher sehr verlässlich, mal sehen, ob dies für diese beiden möglichen Verpflichtungen auch gilt.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 11.08.11

Also Pokk zu 99% da sie es andererorts schon so eine art bestätigung ins netz gestellt hat. Freemann wäre auch logisch da sich nur wenige Teams in der dbbl solche eine Spielerin leisten können, da sie bereits mit TPT zusammen spielte und letztes Jahr mit Vaughn in Finlanbd eine tolles Team bildete!! Aber wir werden sehen. Bleibt auch ab zu warten ob es gelingen konnte die ein oder andere Deutsche Spielerin an den INN zu lenken.

Denke man will dieses Jahr auch in der Cewl richtig angreifen :-)

Beitrag

Autor wbg-fan@gmx.net
Erstellt 12.08.11

ist doch mit bec jedes jahr das gleiche, immer GROSSE Angebote und dann unterschreibt sie doch wieder in wbg..sie braucht die grose bühne, wissen wir doch alle...und die gipts eben für sie am besten in wasserburg, egal...wenn man für die statistik spielt..und de mädels gewinnen, ist es mir trotzdem recht :-)

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 12.08.11

Wahnsinn!! Dia hängt tatsächlich noch eine Saison dran...und Furki bleibt uns auch erhalten! Gut so...

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 12.08.11

Wahnsinn!! Dia hängt tatsächlich noch eine Saison dran...und Furki bleibt uns auch erhalten! Gut so...

Beitrag

Autor mountain200e6@web.de
Erstellt 16.08.11

Wieso gibt es die große Bühne für Bec nur in WBG? Der Damenbasketball in Italien oder Spanien oder was weiß ich soll doch auch nicht der schlechteste sein, oder? Und Zuschauer kommen da bestimmt genauso viele wie hier, oder nicht? Kann ich ehrlich gesagt nicht beurteilen, weil mir da der Einblick fehlt, aber was man so hört, soll die italienische Liga besser als die deutsche sein. Aber das Bec die große Bühne braucht das sehe ich so nicht.

Beitrag

Autor nina@alphafrau.de
Erstellt 20.08.11

woh jeah....die sattler anja is wiada dabei....der helle wahnsinn ;-)

dann hau mal rein...!

Beitrag

Autor watercastle@basketball.de
Erstellt 21.08.11

Ja, mich freut es auch sehr, dass Anja wieder dabei ist. Sie ist zwar nur im Trainingskader, aber so wie ich sie kenne, hängt sie sich total rein u. sie wird eine gute Stimmung im Team verbreiten.

Beitrag

Autor henry.ruestow@lra-ebe.de
Erstellt 22.08.11

Das Trikot mit der legendären Nummer 14 habe ich schon mal ausgepackt und freue mich das unsere Anja wieder im (Trainings) Kader der Bundesligamannschaft steht. Anja auf gehts, wir wollen wieder Deine gefürchteten Dreier sehen.

Beitrag

Autor wasser@burger.de
Erstellt 29.08.11

Warum wird eigentlich der Verbleib von Rebecca Thoresen nicht veröffentlicht? Hat sie selbst vor über einer Woche gesagt!

Beitrag

Autor mountain0089@web.de
Erstellt 30.08.11

Vielleicht hat sie ja doch in bella italia unterschrieben....

Beitrag

Autor 0815Fan@t-online.de
Erstellt 30.08.11

Aus sicherer Quelle, Bec bleibt in Wasserburg!

Beitrag

Autor hrentzsch@freenet.de
Erstellt 31.08.11

Endlich ist es amtlich, Rebecca bleibt in Wasserburg KLASSE

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 01.09.11

Ein stark besetztes Team! Gratulation! Wie siehts denn aus mit CEWL dieses Jahr? Dazu stand in der Presse ja bisher noch nichts, oder?

Beitrag

Autor mountain2345@web.de
Erstellt 03.09.11

Rebecca Brincat-Thoresen hat sich also doch in letzter Minute noch für WBG entschieden. Wahrscheinlich werden auch die beruflichen Gründe im familiären Umfeld mit eine Rolle gespielt haben. Aber hier in Oberbayern ist es ja auch nicht schlecht, muß ja nicht immer bella italia sein. Damit ist der Kader komplett. Jetzt kann man nur noch hoffen, daß sich keine verletzt.

Beitrag

Autor T.Col@web.de
Erstellt 08.09.11

heheh Tina Manz in Marburg jaaaaa !!!!

Beitrag

Autor henry.ruestow@lra-ebe.de
Erstellt 09.09.11

Schön für Euch, aber wen interessiert das eigentlich in unserem Forum. Schreib es bei Marburg rein, Danke. Ach ja, da gibt es ja gar keins, dann gib es an die Presse.

Henry

Abteilung
Kontakt Presse Forum Abteilung Sponsoren Tabellen&Termine Spielerinnen