Sponsor1 Sponsor2 Sponsor3 Sponsor4 Sponsor5 Sponsor6 Sponsor7 Sponsor8
Home | Forum |  | Europacup

Europacup

Beitrag

Autor informationsstillstand@web.de
Erstellt 31.05.10

Hallo zusammen.

Mal abgesehen davon ob SLS eine Lizenz erhält oder nicht. Wie sind eigentlich die Durchführungsbestimmungen bzgl. Europacup? Ist der Ligazweite startberechtigt? Falls ja wir überhaupt überlegt dort anzutreten? Die neue Anzeigetafel ist ja bereits da und das Parkett wird auch über kurz oder lange Pflicht!! Also sind 2 Hinderungsgründe aus dem Weg!! Die Informationspolitik ist momentan etwas mager... Eine Stellungnahme des Vereins würden sowohl einige Spekulationen einbremsen als auch die Fans beruhigen. So etwas wie Spielerinnen XY gehen und mit Spielerinnen YWZ wird verhandelt und es wird überlegt international zu spielen... würde ja für`s erste genügen.

Gruß

Beitrag

Autor Jacki6@live.de
Erstellt 01.06.10

eigentlich darf der zweite starten dorsten war ja auch im eurpoacup obwohl sie nir meister waren

Beitrag

Autor alexander.herges@gmx.de
Erstellt 01.06.10

Ich dachte eigentlich, dass jeder starten kann, der will, solange eine gewisse Anzahl nicht überschritten wird. Heißt, wenn jetzt beispielsweise Oberhausen als einziges Team der DBBL bei der FIBA anmelden würde, dass sie gerne Europopokal spielen würden, dann würden die nich nein sagen. Wenn jetzt allerdings gleich 5 Teams auf einmal kämen, dann würde die FIBA eine gewisse Grenze auferlegen.

Ich erinnere mich an die Saison 04/05, als mit Wasserburg, Dorsten und Saarlouis (sic) drei deutsche Teams am Start waren.

So, jetzt wieder zurück zu unseren hausgemachten Problemen :(

Abteilung
Kontakt Presse Forum Abteilung Sponsoren Tabellen&Termine Spielerinnen