Sponsor1 Sponsor2 Sponsor3 Sponsor4 Sponsor5 Sponsor6 Sponsor7 Sponsor8
Home | Forum |  | Planung 10/11

Planung 10/11

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 17.05.10

So nun ist die Saison vorbei und das hoffen und bangen geht los!! Wer bleibt wer geht und wer kommt.

Die wichtigste Personalie unser Trainer, wird Hansi weiter machen oder macht es künftig Wanda?? Wer wird unser neuer Manager?? Wie schauts mit Sponsoren nächstes Jahr aus?? Wie stehem die Planungen, Eurocup wird kaum möglich sein?? Was wird aus unseren Mädels von wem müssen wir uns am Freitag verabschieden??

4 Mirijam Unger bleibt?? 6 Svenja Brunckhorst hoffe sie bleibt 7 Verena Stürmlinger bleibt??

8 Rebecca Brincat Thoresen Gerüchteweise heißt es sie bekommt keine Vertrag mehr ?? Wer weiß da was?? Ich hoffe doch sie kann bleiben.

9 Sarah Waldinger bleibt oder geht?? 10 Nadja Prötzig wie sieht es mit ihrem Knie aus und hält man an ihr fest??

11 Tamara Tatham ?? 13 Diana Pop ?? 14 Katharina Kühn ?? 15 Jana Furková ?? 16 Dorothea Richter angeblich weg, warum nur Doro?? 23 Ashley Hayes dürfte kaum zu halten sein 31 Lena Bradaric ?? 41 Julia Köppl ??

Euch alle einen schönen Sommer und hoffe euch alle im September wieder zu sehen.

Beitrag

Autor schlaumeier@gmx.de
Erstellt 17.05.10

Ich würde alle erstmal durchatmen und etwas Bedenkzeit für wichtige Entscheidungen lassen. Und so in einem Monat bekommst du sicher auch schon die ersten Antworten auf deine Fragen.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 17.05.10

Ich gebe schlaumeier@gmx.de vollkommen Recht. Erstmal die vergangene Saison sacken lassen. Trainern, Spielerinnen und den Verantwortlichen den wohlverdienten Urlaub gönnen und gespannt sein, welche Entscheidungen getroffen werden. Bislang wurden die Fans ja immer verwöhnt und nur selten enttäuscht. DANKE nochmal an alle und ich meine wirklich alle, die zu einer gelungenen Saison beigetragen haben!!! Schönen Sommer und auf ein Wiedersehen in der Badria-Halle!!

Beitrag

Autor bierchen@wasserburg.de
Erstellt 17.05.10

Prötzig hat einen 3-Jahres-Vertrag. Köppl + Waldinger sind ja eher RL als BL. Bradaric (Bad Aibling) hat sich bei "Jugend trainiert für Olympia" die Schulter ruiniert, mal schauen wann die wieder einen Ball in die Hand nehmen kann... und ansonsten: abwarten und Bierchen trinken

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 20.05.10

Wer ab und zu die Spieleragentur slammers verfolgt, kann dort ganz aktuell lesen: Jezabel Ohanian und die bärenstarke Jessica Höötmann, beide aus Wolfenbüttel, haben beim TSV unterschrieben. Schon mal zwei gelungene Schachzüge im Hinblick darauf, dass nächste Saison immer zwei dt. Spielerinnen eingesetzt werden müssen.

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 21.05.10

Ob das ein gelungener Schachzug ist, muss sich erst noch zeigen, denn dafür verlassen ja auch viele wesentlich bessere(auch Deutsche) Waserburg!! Jeza ist nicht jünger geworden und Höötman als bärenstark zu bezeichnen halte ich für stark übertrieben. Denke ja nicht, dass die "Schachzüge" preisgünstig zu haben waren.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 21.05.10

@zweifel@wasserburg.de Vielleicht zählst Du mal die vielen wesentlich besseren auf, die gehen. Bisher wird ja nur über Doro gemutmaßt. Kannst Du Dich noch an die Leistung der beiden Neuzugänge aus Wolfenbüttel bei der Heimpleite erinnern? Ich schon: und da waren beide einfach nur gut. Ich empfehle auch mal die Statistik auf der DBBL-Seite und vergleichend hierzu die der TSV-Damen, die ja bekanntlich wesentlich mehr Spiele absolvierten. Ich bleibe bei meiner Meinung zu Jessica Höötmann - eine echte Verstärkung! Und bei Jezabel weiss man wohl auch, was sie noch an Leistung bringen kann.

Beitrag

Autor lillysonnenschein@web.de
Erstellt 22.05.10

Ich finde beim Basketball(Teamsport)zählen nicht nur die Punkte, Rebounds etc. (Welche man auch mit der Spielzeit ins Verhältnis setzen sollte) Für mich als treuer Wasserburg Fan ist wichtig, dass die Spielerin auch als Menschen gesehen werden nicht nur als eine Art Maschine ohne Schwächen. Finde es schade, dass viele Wasserburger Fans und auch Verantwörtliche nur auf die Leistungen der Spielerin schauen. Natürlich gehört diese zum Gewinnen dazu aber auch die Teamfähigkeit und die Persönlichkeit jeder einzelnen Spielerin sind bei dieser Sportart von großer Bedeutung. Klar kommen mit Jeza und Höötmann zwei gute Spielerinnen. Finde nur schade, dass dann eine Katha Kühn die diese Saison durch ihre zwei schweren Verletzungen (Achillessehne-OP und Ermüdungsbruch) natürlich nicht ihre volle Leistung bringen könnte von den Verantwortlichen hinsichtlich der Planung für 10/11 anscheinend total ausgeblendet worden ist. Katha ist eine der wenigen Spielerin die großen Wert auf den Kontakt zu den Fans sucht, was man nicht von allen Spielerinnen behaupten kann (Prötzig, Unger, etc.). Auch als Kapitän sind ihre Stärken nicht nur auf dem Spielfeld gefragt sondern sie leistet viele,viele Aufgaben im Hintergrund ( Motivation der Mannschaft, Fankontakt etc.). Ich appeliere an die Verantwortlichen (Gabi Brei), die Saison mit unserem Kapitän Katha Kühn zu planen. Alles andere wäre für das neue Management ein sehr schlechter Auftakt. Denke und hoffe, das viele Fans die auch Katha persönlich kennen,ihre Meinung mit mir teilen.

Beitrag

Autor daniela.sommer@web.de
Erstellt 22.05.10

Ja da bin ich auch der Meinung Katha ist einfach total super als mensch und auch als Spielerin, und dass sie diese saison nur maanchmal zeigen konnt was sie kann ist doch selbstverständlich! Ich bin aber auch der meinung dass Prötzig und co. es nicht mit absicht machen ich glaube sie fühlen sich einfach neu...

Beitrag

Autor fruehling@online.de
Erstellt 22.05.10

Ich hoffe sehr dass Katha bleibt!!! Sie ist unser Kapitän! Wegen ihrer offenen Art hat sie einen sehr guten Kontakt zu uns Fans. Sie redet mit jedem; nimmt sich für jeden Zeit. Auf dem Spielfeld kann man ihr die Motivation und den Willen, alles für den Erfolg der Mannschaft zu tun zu 100% ansehen! Nach den überstandenen schweren Verletzungen bin ich mir sicher, dass Katha nächste Saison sehr wichtig für unsere Mannschaft sein wird. Lets go Wasserburg!

Beitrag

Autor basketballe@wasserburg.de
Erstellt 23.05.10

Habe ich da irgendetwas verpasst? Wer von Vereinsseite hat denn erklärt, dass mit Katha nicht geplant wird?

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 24.05.10

Ja das Frage ich mich auch?? Kann mir des beim besten Willen derzeit nicht vorstellen.

Beitrag

Autor basketballe@wasserburg.de
Erstellt 24.05.10

Hier werden haltlose Gerüchte gestreut - oder? Klar bekommt Katha mit Jessica Höötmann eine starke Konkurrenz. Aber ist das schlimm? Nein, Katha hat Verdienste für den TSV und sie wird bestimmt in Wasserburg bleiben. Es ist doch toll, wenn wir zwei starke deutsche Centerinnen haben, zumal in der nächsten Saison immer zwei deutsche auf dem Feld stehen können. Eine davon kann eine Centerin sein. Die Leistung wird entscheiden wer mehr Spielzeit bekommt. Man kann auch mit weniger Spielzeit ein sehr guter Kapitän sein, wie wir bei Anja Sattler sehen konnten. Ich freu mich auf Jessica und Katha in unserer Mannschaft.

Beitrag

Autor basketballe@wasserburg.de
Erstellt 24.05.10

ich meinte natürlich: zwei Deutsche auf dem Feld stehen MÜSSEN!

Beitrag

Autor donatdunk@googlemail.com
Erstellt 24.05.10

an jedem gerücht ist etwas wahres dran!!! habe es auch schon durch den flurfunk gehört, bzgl. katharina kühn! ich finde es wichtig wenn eine mannschaft ein paar leistungsträger hat,die für ein paar jahre eine stabile basis bilden...siehe fussball...frau kühn gehört in wasserburg genau zu der wichtigen basis..und wenn ich es richtig verfolgt habe..war sie nach nur 5 monaten nach dem achillesriss wieder dabei....hut ab...dann die nächste verletzung...und 5 wochen später wieder im VOLLEN einsatz...klasse einstellung..was mann an ihrer führungrolle im spiel sieht... viele absprachen und abstimmungen...nicht nur das zeigt, wie erfahren sie ist, ich denke mir , viele wasserburger sehe sie auch als identifikationsfigur und mögen ihre art..sie sollte defintiv bei euch in wasserburg gehalten werden und durch mehr einsatzzeiten zeigen, wozu sie in der lage ist, wie schon oben erwähnt, sieht man das eben NICHT immer bei ihrer position an den punkten...wer sich mal die mühe macht bei einem spiel, eine position genau zu beobachten, der sieht bei einem erfahren center wie katharina kühn ganz genau,wie effektiv und körperbetont dort "garbeitet" wird!!! und das bitte für die wasserburger in der nächsten saison verletzungsfrei :-)!!! und sollte es doch so kommen, das man ohne frau kühn plant!!! was ja auch passieren kann und gründe haben wird....so finde ich , das man das mit anstand und respekt vor der erbrachten leistung der letzten jahre und der hammer einstellung zu ihrem sport tun sollte...wenn es da schon flurfunk gibt..is das keine wirklich gute haltungsnote für das management!! solche menschen in solchen positonen sollten sich mal überlegen, wie sie selbst reagieren wenn sie "hintenrum" erfahren...das man gehört hat...das der hauptsponsor den trainerstab und alle die dazu gehören nicht mehr haben will....

Beitrag

Autor basketballe@wasserburg.de
Erstellt 24.05.10

So so....da ist also etwas Wahres dran? So nach dem Motto: Wir schmeißen jetzt mal mit Dreck gegen das Managment, es wird schon etwas hängen bleiben. Bitte Belege - kein Geschwätz!

Also, ich glaube es nicht! Ich glaube, dass diejenigen die jetzt Katha vermeintlich unterstützen wollen, ihr einen Bärendienst erweisen. Katha hat es nicht nötig, hier übers Forum Stimmung gegen das Management machen zu lassen. Wäre es doch so, dann müsste man beim Management allerdings sich wirklich überlegen, ob Katha noch gehalten werden muss/kann/soll!!

Also empfehle ich einfach denjenigen, die Katha wirklich die Stange halten wollen, jetzt nicht übers Forum oder am besten gar nicht gegen das Managemnt des Vereins Stimmung zu machen. Oder glaubt ihr wirklich, dass sich die Verantwortlichen hier unter Druck setzen lassen wollen? Wenn ich Manager wäre, dann würde dieser Schuss nach hinten los gehen. Es gibt sicher auch Leute die dem Managment zutragen wer diese haltlosen Gerüchte schürt und den Flurfunk anheizt, ja - und das finde ich auch gut so!

Katha gehört zum TSV, hat sich verdient gemacht und wird sich in der nächsten Saison in Wasserburg beweisen müssen. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Diejenigen die hier vermeintlich für Katha in diesem Forum Stimmung machen, schaden Katha und deren Chancen in wasserburg. Es gibt einige in Wasserburg, die den Flurfunk betreiben und sehr viel Unsinn verbreiten, Unsinn der Unruhe schaff! Meine Empfehlung: Kritik dann üben, wenn es etwas zu kritisieren gibt, nicht vorher.

Beitrag

Autor donatdunk@googlemail.com
Erstellt 24.05.10

@basketballe: gut gebrüllt löwe...mal überlegt warum ein forum forum heißt???...dann also klartext: diese unruhe kommt aus dem management!! in wasserburg sind irgendwie immer die anderen schuld..NIE das management! schonmal beobachtet??????? jede spielerin muss sich im übrigen in ihrer mannschaft, bzw. auch in wasserburg beweisen!!!! und was dein argument betrifft, das man katharina kühn hier im forum schadet..das sehe ich auch völlig anders...vielleicht ist es das einzige sprachrohr, wo fans eben ihren gedanken, ihrer meinung freien lauf lassen können..inwie weit das beinflusst oder nicht, da geb ich dir recht...aber es kommt eben wieder durch diesen sche*** flurfunk! das fans aber pro/ contra sind in bezug auf eine spielerin..haben wir schön öfter in anderen teams oder bei anderen spielerinnen früher bemerkt...so sind eben die eigenarten eines forums!! aber egal..ich bin nachwievor der meinung, das man solche unruhen wie die obige um katharina kühn vermeiden kann im management!!!.denke auch das diese ganze geschichte nicht wirklich schön ist für die person an sich!!! darum geht es mir.. achso:wenn du im übrigen belege möchtest und kein geschwätz..solltest du nich von "ich glaube " reden...glaube ist mangel an wissen :-) oans zwoa gsuffa..oder so ähnlich ;-)

Beitrag

Autor basketballe@wasserburg.de
Erstellt 24.05.10

Ja, dann bitte die Fakten auf den Tisch! Ansonsten hast Du Katha geschadet wie kein anderer!

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 24.05.10

donatdunk@googlemail.com Wenn ich Deine Ausführungen hier so lese, muss ich annehmen, dass Du Nicht-Wasserburger bist. Umso mehr würde mich interessieren, woher Du Deine Informationen zum Management des TSV bzw. zur aktuellen Situation um Katharina Kühn beziehst? In Deiner Ausdrucksweise gesprochen: wieweit funktioniert denn der "Flurfunk" über die Stadtgrenzen hinaus?

Beitrag

Autor fruehling@online.de
Erstellt 24.05.10

Es ist doch klar, dass Unruhe entsteht, wenn man von Neuverpflichtungen hört, aber noch nicht weiß, wer von der bestehenden Mannschaft bleibt oder geht. Klarheit kann hier nur das Management schaffen. Wenn ich mich recht erinnere wurden auch in der Vergangheit Informationen über Vertragsverlängerungen sehr zögerlich an die Öffentlichkeit weitergegeben.

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 24.05.10

ich will ja nicht schwarz malen aber von den jetzigen Stammspielern bleiben meiner Meinung nach nur Furkova, Brunkhorst und als Stand by Popp!! Dazu Prötzig hat noch Vertrag!! Wenn ich das Gesicht von Katha nach Ende des letzten Spiels richtig deute, wusste sie wohl, das war mein letztes!! Aber es kommen ja Jeza und Jessi, dazu noch 2 richtig gute Amis und der Drops ist gelutscht, reicht für die Play-Offs!! Wenn es anders wäre, würde man wohl Jeza und Jessi nicht als 8 und 9 holen ,oder?

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 24.05.10

ich finde es toll, dass hier nicht alle iwelche Aussagen über Kahta und Co. machen. Wenn ihr wissen wollt ob sie next saison noch dabei ist, fragt sie doch selbst. wenn ihr doch so viel über sie wisst wisst doch bestimmt auch wie man sie kontaktiert. oder etwa auf einmal nciht? eins steht fest: ich werde sie fragen wenn ich sie diese Woche sehe nur ein Unterschied zu vielen hier ich gebe nicht gleich alles Preis was ich weiß

Beitrag

Autor kevin.mandy@gmx.de
Erstellt 26.05.10

Zu Frau Kühn wäre zu sagen, dass sie in der Defense ihren Körper gut einsetzt und damit manchem Anggreifer Probleme bereitet; sie zieht aber nur selten zum Korb, weil ihr die Grundschule im Dribbling fehlt; die Wurfbewegung und damit zwangsläufig auch Wurfquote sind nicht bundesligareif. Menschlich ist sie sicher ein positiver Input für das Team.

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 26.05.10

nicht zu fassen, da werden zwei Neuverpflichtungen über eine Agentur (nicht offiziell bestätigt) bekannt und schon fangen die Beschimpfungen des Managements und wilde Diskussionen an. Man sollte schon noch einige Zeit abwarten, um sich ein Bild von der Mannschaft für die nächste Saison zu machen und entsprechend zu urteilen. In der letzten Saison hat schließlich das Management den Trainern eine sehr starke Mannschaft verpflichtet, m. E. die beste der DBBL, was die individuelle Klasse angeht.

Im übrigen ist Höötmann eine echte Verstärkung (schon unter dem Aspekt der Quote) und wer dies bezweifelt outed sich nicht gerade als Kenner der DBBL. Denn in der Liga mangelt es an guten und großen deutsche Spielerinnen wie Höötmann. Warum sollte sie nicht mit Katharina Kühn zusammen spielen. Diese bildete doch schon einmal mit Corry Berger ein starkes deutsches Centerduo. Die von Fachkenntnis unbelasteten Äußerungen bzgl. der Bundesligareife der ehemaligen Nationalspielerin sollte man dahin tun, wo sie hingehören, nämlich in den Mülleimer (vielleicht kommen diese ja auch, wie viele in diesem Forum vom Gegner).

Bei der äußerst sympathischen Jezabel Ohanian wäre es interessant die Hintergründe für die Verpflichtung zu kennen, vielleicht spielen auch finanzielle Erwägungen eine Rolle. Sie kann sicher mehr, als sie seinerzeit im Trokot des TSV gezeigt hat, ist aber doch schwächer als die Spielerinnen, die sie möglicherweise ersetzen soll : Doro Richter oder Rebecca Thoresen. Damit soll aber wirklich kein Gerücht in die Welt gesetzt werden!

Beitrag

Autor Jacki6@live.de
Erstellt 26.05.10

Ich will das Doro bleibt!

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 27.05.10

ich auch!

Beitrag

Autor news@inn.de
Erstellt 27.05.10

Bec wird in Spanien oder Italien wechseln: neue Spielerinnen sind auch auf die Flügelposition! Diana Pop spielt doch nicht weiter!? und vielleicht eine ex- Wbg kommt als Aufbau (J.Page oder wer dann?...) Gerüchte über Anne Breitreiner ?!sie ist Französische Meister geworden!! Dass wäre echt schön...

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 27.05.10

@@news@inn.de

kann ich mir kaum vorstellen das Anne Breitreiner zurück kehren wird. Sie verdient einfach im Ausland mehr und ist im besten Alter.

Woher die Info über Bec?? das würde ich sehr sehr schade finden!! Wer könnte denn in Frage kommen für den Aufbau??

Beitrag

Autor basketfari@web.de
Erstellt 27.05.10

Dia bleibt sicher!! Sie spielt noch eine Saison!

Beitrag

Autor mountain2006@web.de
Erstellt 27.05.10

Die Spekulationen bringen doch nichts. Das lesen die Spielerinnen eh nicht. In ein paar Monaten haben wir Klarheit.

Es wäre schon super, wenn Bec und Doro ihre Karriere bei water castle fortsetzen würden (auch wenn es in den letzten 2 Jahren nicht zum Titel gelangt hat). Aber wäre schon wirklich jammerjammerschade um die beiden, gell?

Was ist eigentlich mit Magdalena von Geyr? Die habe ich 2x bei den Finals gesehen. Nachdem ja ihr letzter Verein Donau-Ries abgestiegen ist (stimmt doch?), braucht sie doch wieder einen neuen Verein. Also, ich würde mich sehr, sehr freuen, Magdalena wieder in water castle spielen sehen zu dürfen.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 27.05.10

@mountain2006 Donau-Ries ist nicht abgestiegen, glaube also nicht, dass M. von Geyr an den Inn kommt.

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 27.05.10

wie wäre es mit Carlene Hightower, wenn nicht in Wassserburg, wo dann?? Lt. slammers signed und lt. damen-bb-news im Süden Deutschlands!!

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 27.05.10

@zweifel@wasserburg.de ...laut eines member-Eintrags bei damen-bb-news: "..weit in den Süden..", aber nicht, ob in den Süden Deutschlands oder Europas. Nachdem es bei slammers offen gelassen wurde, kann ich mir vorstellen, dass es dem TSV gerade zu schnell geht, mit dem "Bekanntwerden" der "Neuen" für die kommende Saison.. Übrigens glaube ich, dass Doro Richter nicht zu halten ist - ein herber Verlust, wenn man mal ihre Leistungen betrachtet, seitdem sie für Wasserburg gespielt hat. Ansonsten darf munter weiter spekuliert werden...:)

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 27.05.10

aber eine Verpflichtung kann doch nicht schnell genug gehen,oder? Und schämen muss man sich dafür doch auch nicht!! Allerdings stehen Zugängen natürlich auch immer Abgänge gegenüber und viellecht hat man vor deren Veröffentlichung Angst?? Höötmann für Katha, Ohanian für Bec, Hightower für Hayes!! So etwas nennt man Rückschritt statt Fortschritt und dazu noch Tatham weg, Richter weg!! Wie gesagt nur Spekulationen!!!

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 27.05.10

Also lass mal die Kirche im Dorf!! Egal was passiert unser Management wird sich schon was dabei denken. Sie haben die letzten Jahre eine guten Job gemacht und werden dies auch weiter hin tun!! Hightower würde mich riesig freuen ist doch auch eine Klasse Spielerin aber ich glaube wohl eher das sie sich in Italien oder Spanien versuchen wird. Desweitern kann wie bereits oben schon geschrieben wurde Katha auch mit Höötmann gemeinsam spielen. Warum spricht hier eigentlich niemand über Furky die ist für mich eine der wichtigsten Spielerinnen. Aber irgend wie häng ich an all unseren Mädels so, das es mir immer schwer fällt wenn eine geht oder gehen muss :-(

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 27.05.10

hab ich doch weiter oben!! Furky, Svenja und Diana sind gesetzt, d.h. werden wohl auch in der neuen Saison für Wasserburg spielen. Wenn nicht, wird der Pessimissmus ja noch größer!! Höötmann und Ohanian vom 8. und Hightower vom 7. der letzten Saison im Tausch mit Spielerinnen des aktuellen Vizemeisters, das geht ja gar nicht!!

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 28.05.10

Das sehe ich anders immer diese Schwarzmalerei!! Falls an Hightower überhaupt was dran sein sollte wäre sie ein große Verstärkung!! Sie kam erst im Januar nach Herne und allein kannst du auch keine Bäume aus reissen!! Höötmann ist mit Sicherheit ein Verstärkung im Centerbereich!! Bei Jeza weiß man auch was sie kann!! Du solltest dir viellecht mal überlegen das man in der kommenden Saison immer mit zwei deutschen auf dem Feld spielen muss!! Da ist es dann gar nicht so leicht Spielerinnen zu verpflichten weil alle anderen Vereine ebenso dran sind!! Bis jetzt sehe ich nicht im geringsten eine Verschlechterung!! Ok Hayes ist anscheinend weg aber sie hat mich in den letzten Finalspielen mehr als enttäuscht!! Den rest wird man sehn!!

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 28.05.10

Und für alle Zweifler

Habe mir die Arbeit gemacht die Statistiken mal raus zu suchen!!

Höötmann, Jessica PTS:272,RB:116, Foul:56, Zeit:11:30:05, Spiele24

Ohanian, Jezabel 270, 57, 52, 08:06:49, 22

Brunckhorst, Svenja 133, 62, 34, 09:38:03, 29

Furková, Jana 279, 199, 72, 13:35:23, 31

Hayes, Ashley Nicole 498, 123, 58, 13:54:40, 31

Kühn, Katharina 90, 98, 62, 05:10:48, 23

Pop, Diana Adela 175, 81, 68, 12:25:40, 31

Prötzig, Nadja 91, 19, 29, 05:30:54, 18

Richter, Dorothea 323, 131, 90, 12:32:07, 29

Stürmlinger, Verena 48, 44, 52, 04:57:47, 31

Tatham, Tamara 391, 193, 93, 14:11:14, 30

Thoresen, Rebecca 228, 77, 39, 07:41:24, 21

Hightower, Carlene 153, 77, 46, 06:08:36, 12

Siehe da Statistiken lügen nicht!! Sehe da keine Verschlechterung! Nur eben im Falle von Hayes aber sie konnte als es drauf an kam auch nicht mehr diese leistung bringen!! Speziell im Falle von Frau Höötmann, man siehe sie ist nicht weit von Furkis Werten entfernt also mit Sicherheit eine große Verstärkung!! Als ihr Zweifler und Schwarzmaler : Think positiv Unser Management wird das schon richten wie es das auch die vielen letzten Jahre immer wieder gemacht hat!! Weiter so !!

Viva TSV

Beitrag

Autor basketballe@wasserburg.de
Erstellt 28.05.10

Wir hatten auch schon oft Spielerinnen geholt, die nicht von Spitzenteams der Liga nach Wasserburg wchselten und Verstärkungen für unser Team waren oder sich so gut intergriert haben, dass sie später sogar zu Kapitänsehren kamen. Ich nenne da Beispielsweise nur einmal Katha Kühn und Alex Müller. Auch Bec hat mal in Leipzig und in Wedel gespielt! Also der Tabbellenpaltz des vorhergehenden Clubs ist doch nun wirklich überhaupt kein Argument. Freuen wir uns auf Jeza und Jessica und heißen sie herzlich willkommen in Wasserburg am Inn.

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 29.05.10

ok, schauen wir mal ob tatsächlich beide eine Verstärkung sind und freuen uns drauf. Wie ich heute aus zuverlässiger Wasserburger Quelle gehört habe, gab es beide nur im Doppelpack. Das finde ich zwar merkwürdig aber vielleicht war es ja ein genialer Schachzug, von welcher Seite auch immer!?

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 29.05.10

Ich habe langsam Zweifel daran das du hier sachlich diskutieren willst!! Es scheint mir mehr als wolltest du hier nur Unruhe stiften!! Sowas brauchen wir hier nicht!! Es ist sowas von egal ob beide nur im Doppelpack zu haben waren oder nicht!! Tatsache ist das Jessica und Jeza spielerisch und menschlich sicher eine Verstärkung für uns sein werden! Geheime Quellen hin oder her man sollte mit solchen infos nicht Unruhe stiften was für ein Fan bist du überhaupt echt lächerlich sowas!!

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 29.05.10

Ich bin ein Fan der jetzigen Mannschaft und ein Fan von Hansi Brei. Ich will hier auch keinerlei Unruhe stiften, mache mir halt nur Gedanken um Etat, Mannschaft und Harmonie. Und wenn das nicht erlaubt ist, dann soll dies auch mein letzter Beitrag gewesen sein. Da du ja die spielerische und menschliche Seite der beiden anscheinend genau kennst, werden wir ja zusammen viel Freude an der "neuen" Mannschaft haben.

Beitrag

Autor mountain2006@web.de
Erstellt 29.05.10

An alle Fans, die mich nicht mögen: ich mag auch nicht alle. an Zweifel: hier für Unruhe zu sorgen, bringt doch nichts. Wir sind hier ja nicht im Kindergarten. Übrigens gibt es doch weltweit noch ganz andere Probleme, als sich hier über irgendwelche Äußerungen aufzuregen. Ich sage nur: Ölpest vor der amerikanischen Küste, Hunger weltweit (in 2009 1 Milliarde!!!), unzählige Kriminelle, die noch frei rumlaufen dürfen, Selbstmordgefährdete, Kranke usw.

Was regt ihr euch also eigentlich wegen irgendwelcher Kleinigkeiten auf? Und an alle, die mich nicht mögen: ich mag auch nicht alle.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 29.05.10

@ Zweifel ich finde es ok sich sorgen zu machen, aber es kommt halt leider so rüber als wolltest du hier unruhe stiften. Solllte dies nicht so sein dann sorry für die Anschuldigung. Ich meine halt einfach das es uns fans nichts angeht weshalb eine Spielerin zu uns kommt und mit wem sie zu uns kommen will. Ich will dir hier nicht verbieten zu schreiben aber bitte nicht jede Verpflichtung jetzt schon als Falsch abstempeln. Wir werden sehen wie es in der neuen Saison läuft. Und zum Thema die beiden kennen, ich kenne beide nicht persönlich. An Jeza kann ich mich gut erinnern da sie ja schon bei uns war und da war sie mir sehr sympathisch!!

@mountain2006@web.de guter Beitrag und ich muss dir recht geben es gibt wichtigere Dinge!!

Nix für ungut an alle hier :-)

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 29.05.10

@wbg@fans.de: alles klar, kein Problem. Glauben wir einfach an eine tolle Saison!!

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 29.05.10

werd scho wern!! Nur ned unter kriegen lassen und abwarten was sich noch so tut.

Beitrag

Autor unbekannt@fans.de
Erstellt 02.06.10

die aufstellung is mir ein rätsel. was ist mit tatham und so weiter? wenn die zusagen sind es 6 center spielerinnen, dann 2 aufbau spieler und 3 flügel? wer plant das denn in wasserburg?

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 02.06.10

Wo siehst du denn 6 Center bitte???

im moment ist nur 1 Spielerin auf der Center position unter vertrag?? Höötmann Center Ohanian Aufbau Flügel

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 03.06.10

@unbekannt@fans.de: Tatham kannst du lt. Slammers wohl streichen!! Wieviel Spielerinnen stehen jetzt eigentlich fest und ist Nadja zur neuen Saison wieder fit??

Beitrag

Autor unbekannt@fans.de
Erstellt 09.06.10

auf post seh ich höötmann, kühn, stürmlinger, unger, furkova und noch ne ami (gerücht). vll hab ich mich auch verzählt...

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 09.06.10

also ich sehe prötzig, brunkhorst, pop, ohanian, hightower, furkova, höötmann als fix. Damit 3 Ausländerpositionen besetzt!!

Beitrag

Autor unbekannt@fans.de
Erstellt 10.06.10

kühn, stürmlinger und unger sind ja jetz auch keine ausländer... dann sind es mit den 3en 8 deutsche. was ist mit bec? was ist an dem gerücht, dass noch eine amerikanerin kommen soll (auf post)? lg

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 11.06.10

Heute einmal Kritik an dem von mir bisher immer gelobten Management. Es ist ja schon merkwürdig ohne Not (es gab ja nicht einmal ansatzweise ein Gerücht) von einer geplatzten Vertragsverhandlung zu berichten, aber es ist ganz, ganz mieser Stil, die Gesprächspartnerin im Internet wegen überzogener Gehaltsforderungen an den "Pranger" zu stellen! Das entspricht einem schlechten Geschäftsgebahren und ist nicht zum Vorteil des Vereins. Ich wage einmal die Behauptung, ohne es zu wissen, dass so etwas dem Jochen Bruch nicht passiert wäre.

Mehr als eigenartig ist auch die Klage über die, wegen der "Deutschenquote" angeblich erhöhten Ansprüche deutscher Spielerinnen, wenn etwa zur gleichen Zeit die Agentur Slammers offiziell bekanntgibt, dass der TSV mit Höötmann und Ohanian zwei deutsche Spielerinnen, die durchaus der oberen Klasse zuzuordnen sind, verpflichtet hat!!! Außerdem stellt sich ohnehin die Frage, welcher Verein der DBBL denn diese erhöhten Gehälter zahlen könnte, Saarlouis und Leipzig sind doch Warnung genug.

Bisher hatte sich Wasserburg wohltuend von dem ständigem Gejammer aus Saarlouis abgehoben, das man ja im Vergleich zum TSV einen viel zu kleinen Etat hätte (das diente u. a. ja dazu, die von niemandem angezweifelte, Leistung des Herrn Spandau in noch strahlenderem Licht erscheinen zu lassen)und ich hoffe, dass diese Veröffentlichung ein einmaliger Ausrutscher bleibt.

Warum berichtet der Verein nicht über erfolgreiche Vertragsverhandlungen, siehe Höötmann und Ohanian. Es ist ja zu vertreten, dass man das alljährliche Spiel mit der Bekanntgabe von Verpflichtungen alle vierzehn Tage zur Überbrückung des Sommerlochs spielt. Aber wäre es nicht sinnvoll, zumindest zu so hartnäckigen in einigen Foren (auch hier) Gerüchten, wie die Rückkehr von Carlene Hightower, positiv oder ggf. negativ Stellung zu nehmen und nicht im August deren "überraschende" Verpflichtung zu verkünden.

Beitrag

Autor gowasserburg@gmail.com
Erstellt 11.06.10

Eine ist klar: Svenja Brunckhorst ist offiziell dabei! sogar als Symbolcharakter!...sie hat sich gut entwickelt. Svenja ist ja, mehr einzigartige Spielerinnen als Anne Breitreiner oder Diana Pop-Typ! Das muss gut für die Mannschaft sein und wir erwarten von sie mehr als nur paar Spiele...Halls und Beinbruch!...

Auf andere Seite ich glaube dass bedeutet Diana Pop wird nicht mehr spielen: es wurde sehr klar angedeutet dass Svenja wird die Führungsspielerin in der nächste Saison. Schade - wir lieben dich, Diana!

Beitrag

Autor fan@web.de
Erstellt 12.06.10

Dia wird nächste Sasion noch einmal spielen!

Beitrag

Autor realo@web.de
Erstellt 12.06.10

Ach wovon träumt ihr ewig gestrigen in H2o-burg denn noch so?Wenn eine Brunckhorst damit liebäugelte evtl.zu gehen ,solltet ihr nicht eurer, wenn auch verdienstvollen,40 jährigen Basketballseniorin nachtrauern,sondern euch fragen, nach dem warum?Wegen des Geldes ginge eine junge deutsche Spielerin bestimmt nicht weg aus Bayern? Das ist ja allgemein bekannt!Wie wärs mit fehlenden Entwicklungsmöglichkeiten für eigene Spiel-und Führungssqualitäten oder fragwürdigem Trainerpotential ? Wacht doch endlich mal auf, da unten !

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 12.06.10

@ "realo": Wie wärs mit Auslandserfahrungen? Super Statement, danke, sowas brauchen wir hier!

Wir wissen alle, dass wir einen wahnsinnig schlechten Trainer haben, logisch, in Bayern sind ja eh alle zurückgeblieben. Sonst noch was? Jetzt muss ich leider meine Kühe melken gehen damit Bauer auch weiterhin Joghurts verkaufen und die Wasserburger Mannschaft sponsern kann.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 12.06.10

@realo@web.de Zu Deinem Beitrag fällt mir eigentlich nur ein: "Herr, lass es Hirn regnen!"

Beitrag

Autor mountain2006@web.de
Erstellt 12.06.10

Ich glaube auch, daß wir jetzt hier im Forum wieder das Sommerloch haben. Vielleicht sollten wir uns jetzt mehr um Fußball kümmern und die Spielerinnen und TrainerInnen einfach in Ruhe ihren Job machen lassen, bzw. ihnen die verdiente Sommerpause gönnen. Ich bin mir sicher, daß wir im September wieder eine schlagkräftige Truppe präsentiert bekommen; die Spekulationen zum jetzigen Zeitpunkt bringen einfach nichts.

Go Wasserburg, go Germany go, go Uruguay, you are the best! :-)

Beitrag

Autor 2010-2011@wbg.de
Erstellt 21.06.10

Endlich die Gerüchte zugestimmt: Ohanian und Höötmann wechselt zum TSV!

Herzlich willkommen und viel Erfolg!

Wer ist die nächste Verpflichtung?

Beitrag

Autor mountain2006@web.de
Erstellt 30.06.10

Carlene Hightower. You are simply the best.

Beitrag

Autor farriershome@vodafone.de
Erstellt 02.07.10

@mountain2006 fußball? basketball ist das ganze jahr auf´m plan, denn wäre basketball einfach würde es fußball heissen...

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 08.07.10

gehört zwar nicht unbedingt in diese Rubrik, aber ihr Name wurde hier in einigen Beiträgen erwähnt. Jetzt hat Faenza offiziell die Verpflichtung von Anne bekanntgegeben. Damit spielt sie wohl nächste Saison nicht in einem europäischen Wettbewerb.

Beitrag

Autor mountain2006@web.de
Erstellt 08.07.10

Anne Breitrainer? Das wäre ja eine Überraschung!!!

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 16.07.10

wollte nur mal fragen, ob bei folgenden Spielerinnen schon eine Tendenz bekannt ist ?? über Verbleib oder Wechsel

Thoresen Pop Kühn Furková Richter

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 18.07.10

Laut den Statements hier spielt Dia wohl noch eine Saison. Doro Richter wird in den Meldungen zur Nationalmannschaft mal "ohne Verein", mal mit Wasserburg aufgeführt. Also eher fraglich...

Beitrag

Autor fan@wasserburg.de
Erstellt 19.07.10

Laut meine Infos - Diana macht Urlaub in Italien! Sagt euch der Name Faenza - wo Anne Breitreiner spielen wird . etwas?...glaubt ihr dass Dia wird doch noch bei uns bleiben!? Die Abt. ist sehr ruhig wenn über Diana die Rede ist...

Beitrag

Autor mountain2206@web.de
Erstellt 24.07.10

Nee, leider is über Rebecca Brincat-Thoresen noch nichts neues bekannt geworden, zumindest habe ich nichts mitbekommen. Auch auf ihrer homepage sind die Infos schon seit einem halben Jahr nicht mehr aktualisiert worden. Aber ich meine, die Spielerinnen haben natürlich auch ein Recht auf Privatsphäre und müssen die Fans nicht ständig auf dem Laufenden halten. Dafür sollte man Verständnis haben. Ich bin mir sicher, daß wir früher oder später erfahren werden, wie sich die Spielerinnen betreffend ihrer Zukunfts- und Karriereplanung entschieden haben.

Übrigens finde ich das Interview mit Wanda ziemlich interessant, nicht nur für solche, die noch nie was von ihr oder dem Wasserburger Basketball gehört haben, sondern auch für uns Fans, weil man da doch noch einiges neues erfährt. Die Sendung ist auf bralpha zu sehen gewesen, Wolfgang hat den Fanclubmitgliedern ja eine mail zukommen lassen.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 24.07.10

Was denn z.B.? Habe die Sendung verpasst, würde mich interessieren...

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 26.07.10

Laut OVB vom 26.07. wurden K.Kühn und J.Furkova weiterverpflichtet.

Beitrag

Autor andrea@fan.de
Erstellt 26.07.10

Freue mich Katha und Furky nächste Saison wieder im Wasserburger Trikot zu sehen :-)

Beitrag

Autor thomas@rosenheim.de
Erstellt 26.07.10

Kann man den Fernsehbericht irgendwo online sehen?

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 26.07.10

Versuchs mal hier: http://on3.de/element/6802#/element/6802

Beitrag

Autor thomas@rosenheim.de
Erstellt 26.07.10

Wunderbar, vielen Dank :)

Beitrag

Autor JaCk_JaCk6@web.de
Erstellt 27.07.10

weiß schon irgendwer was neues wegen doro? ich komm zwar nit aus wasserburg aber wenn sie da bleibt kann ich sie wenigstens zwei mal im Jahr sehen in Oberhasuen und Herne... wäre schön wenn sie bleibt:(

Beitrag

Autor kevin.mandy@gmx.de
Erstellt 28.07.10

Schade um Doro,super dass Furky bleibt. Bis auf Kühn,Unger und Strümlinger ist das neue Teaam erstklassig. Freue mich schon auf eine spannende Saison mit Wanda und Hansi.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 28.07.10

Hallo soweit ich gehört habe wird Doro nicht zurück kehren an den Inn.

@@kevin.mandy@gmx.de Ich finde es sehr schwach von dir den dreien die erstklassigkeit ab zusprechen.

Katha war lange verletzt und hat nie ihre Form gefunden, diesmal auch laut ihrere eigenen Aussage ist sie so Fit wie lange nicht mehr!! Welch erstklassige Spielerin sie ist hat sie schon oft genug bewiesen hier in WBG. Und auch Veri und Miri haben ihre Klasse, Miri ist noch und kann sich noch entwickeln und Veri hat auch schon sehr viel erfahrung gesammelt!!

Hier geht es nicht nur um erstklassig Spielerinnen sondern auch darum dass es Charakterlich passt und des macht den Erfolg aus!! Zu meist hat der Charakter unserer Teams sehr gut gepasst und bei den dreien sowie so !!!

Beitrag

Autor kevin.mandy@gmx.de
Erstellt 29.07.10

Jep..gebe dir recht was diesen Aspekt betrifft. Wünsche allen Spielern eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 30.07.10

Kann mir jemand was zur Central European League sagen? Stand heute im Artikel über die Bezuschussung im OVB.

Beitrag

Autor besserdenje@arcor.de
Erstellt 30.07.10

Des heisst die Mädls müssen/dürfen diese Saison in der Central European League spielen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Escht geil

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 08.08.10

Weiß jemand von Euch, ob Bec in der kommenden Saison noch in Wasserburg spielt und die alles entscheidende Frage: wird Dia nochmal in der Badria-Halle auflaufen???

Beitrag

Autor fr@a.ge
Erstellt 10.08.10

insgesamt sind die großen Positionen schon relativ gut besetzt. Hoffen wir, dass alle zur Abwechslung mal gesund durch die Saison kommen....dann werden wir viel Freude an unseren großen Mädels haben.

Was die Besetzung der kleinen Positionen angeht sind noch einige Personalien offen. Ich hoffe, dass uns da das eine oder andere bekannte Gesicht nächste Saison begenen wird. Gibts da schon genauere Angaben bzw. konkretere Gerüchte?

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 13.08.10

wie man auf donau-rieser seiteliest wechselt doro vom inn an die donau

Beitrag

Autor schade@schade.de
Erstellt 13.08.10

Herber Verlust!! die mit weitem Abstand beste deutsche Spielerin in Wasserburg....

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 14.08.10

fasse mal zusammen: Doro weg, Bec wohl weg, Tatham weg, Hayes weg, Dia ?? auch nicht mehr die Jüngste - Höötman, Ohanian und Hightower gekommen!! Im Moment sehe ich die Mannschaft deutlich schwächer als im letzten Jahr! Aber ich weiß natürlich nicht, wer noch kommt??

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 14.08.10

...ich dachte Doro wechselt ins Ausland oder zu einem Verein, der deutscher Meister werden kann...obwohl, so wie Donau-Ries derzeit aufrüstet...mit z.B. A.Rego...RESPEKT!!

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 19.08.10

Rebecca Thoresen spielt wohl nächste Saison genau wie Anne Breitreiner in der ersten italienischen Liga. Von Priolo hat sie es zumindest nicht weit nach Malta.

Beitrag

Autor wb-Fan@web.de
Erstellt 20.08.10

Also ich hab das hier ja jetzt lange verfolgt, und ich möchte auch gar nicht viel dazu sagen. Aber wenn ich mir den momentanen Kader dieser Saison so anschau spielen "wir" da heuer um die goldene Ananas mit und nicht um die Meisterschaft oder sonst was. Nichts gengen die Mädels aber so ein zwei kracher sollten da schon noch her.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 20.08.10

...und gerade wollte ich schreiben, dass jetzt wieder die unsäglichen Diskussionen - wie vor jeder Saison - losgehen, wie schlecht doch die "Einkaufspolitik" des TSV ist und wie amateurhaft das Management arbeitet. Das war sowas von klar...Denkt aber bei Euren Überlegungen auch mal an die "Vorgänge" in Saarlouis, oder an Dorsten, oder...

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 20.08.10

Naja mal abwarten... Denke jeder weiß das sich auf den Positionen 1-3 noch was tun wird!! Hoffe dass bald vermeldet wird wie unser neues Team aussehen wird.

Schade das Bec geht :-(

Beitrag

Autor baldgehtslos@freumichdrauf.de
Erstellt 20.08.10

Es werden noch Einige Überraschungen erleben! Auch auf Katha gab es hier schon einen aufgeregten Abgesang....und was ist passiert?

Ich freue mich auf eine spannende Saison und darauf, fast alle unsere Mädels wiederzusehen...

......

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 20.08.10

weiß eigentlich jemand wie es Nadja Prötzig gesundheitlich geht und wann sie wieder in das Geschehen eingreifen kann. Von offizieller Seite wird wie üblich darüber kein Wort verloren.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 22.08.10

...Magdalena von Geyr wurde kürzlich auch mal wieder in der Innstadt gesichtet...Zufall?

Beitrag

Autor fanvondiana@web.de
Erstellt 22.08.10

Zufall? Hoffentlich (auch wenn sie eine äußerst sympathische Spielerin ist).

Beitrag

Autor bec@wbg.de
Erstellt 23.08.10

Leider habe es gerade gelesen und ist in offiziell gemeldet: Bec ist in Priolo verpflichtet!

Viel Glück, Bec!

Beitrag

Autor iweissnonix@gmx.de
Erstellt 23.08.10

wo steht des offiziell? kann nix finden...

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 23.08.10

Steht bei Eurobasket.com bei Wasserburg als Abgang bzw. bei Priolo als Zugang. Alles Gute Rebecca und danke für die Zeit beim TSV!!!

Beitrag

Autor keine@ahnung.de
Erstellt 23.08.10

Welchen offiziellen Verlautbarungscharakter hat "eurobasket.com"? Aus welchen Quellen speist sich "eurobasket.com"? Wer steht hinter "eurobasket.com"? Warum haben weder Acer Erg Priolo, noch der TSV Wasserburg, noch Rebecca Thoresen den Wechsel bestätigt???

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 23.08.10

wer diese transerfs unseres tsv's regelmäßig und schon lange verfolgt sollte feststellen dass transfers immer erst nach etwas längerer zeit bestätigt werden

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 24.08.10

Wahrscheinlich erhält eurobasket die Informationen direkt von den Agenturen der Spielervermittler, bin mir da aber auch nicht sicher.Bisher sind die dort veröffentlichen Transfers noch immer eingetreten.Zum Thema Bestätigung hat wbg-fan bereits alles erwähnt...die werden kommen,mit Verzögerung.

Beitrag

Autor kein@ahnung.de
Erstellt 24.08.10

Ich habe erhebliche Zweifel an der Seriösität der Angaben von eurobasket.com!

Als Abgänge beim TSV Wasserburg werden dort nämlich unter anderem auch

Pop Diana Adela, Sturmlinger Verena, Bradaric Lena-Marie und Waldinger, Sarah genannt......

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 24.08.10

wobei wir ja schon erfahren haben dass Veri bleibt und Diana wird den TSV auch nciht verlassen zumindest wird sie nicht wechseln. entweder sie hört auf oder macht noch eine :) und bradaric und Waldinger davon hat man aber hier noch gar nichts gelesen ob sie bleiben oder nicht.

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 24.08.10

Es wäre schon mal interessant wie unser neues Team denn nun aus sieht. Bei den anderen Vereinen stehen die Kader größtenteils bereits. Wenn ich mir Donau-Ries ansehen die haben ja auf den Positionen 1-2 so richtig nachgebessert, da sieht es bei uns noch mächtig Dunkel aus. Wo hat denn nun Alex Müller unterschrieben?? Sie wäre derzeit eine sehr große Verstärkung für unser team. Die Center sind nahezu optimal besetzt aber der Rest stimmt mich noch etwas bedenklich aber unser Management wird das schon richten:-) Es wäre nur schön mal etwas zu erfahren.

Bec farewell -----------

Beitrag

Autor DBBL-Fan@wasserburg.de
Erstellt 24.08.10

Lt. Damen-bb-news hat sie doch einen Job in Frankfurt angenommen. Da fällt mir nur Rhein-Main-Baskets ein oder Sie hört ganz auf. Wasserburg ist definitiv zu weit weg. Im übrigen ist Wolfenbüttel mit der Achse Müller-Ohanian-Höötmann ja auch nur 8. geworden obwohl sie mit Scott ja auch noch eine sehr gute Centerin hatten. Bin im Moment noch ähnlich pessimistisch wie wbg@fans.de

Beitrag

Autor Selbstsicher@wasserburg.de
Erstellt 24.08.10

Alex Müller wohnt in Frankfurt und ist noch auf der Suche nach einem Verein. Ich finde, wir sollten den Teufel nciht an die Wand malen. Wasserburg hat eben eine andere Veröffentlichungspolitik als andere Teams. Wir wissen immerhin, dass Dia, Veri, Katha, Furky, Svenni und Miri bleiben und dass mit Jeza, Jessica Höötmann und Carlene Spielerinnen kommen, von denen sogar schon 2 bekannt sind. Besser gehts doch gar nicht. Und Bec hat mündlich zugesagt. Ich bin mir sicher, dass sie bleibt!!!! Eurobasket meldet öfter mal falsche Infos. Ach ja, Bradaric wurde an der Schulter operiert und fällt für länger aus. Laut Aiblinger Homepage gehört sie zum Bundesligakader von Wasserburg, sobald sie wieder fit ist!

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 24.08.10

das sind doch mal gute nachrichten danke an Selbstsicher :) kann dir eig nur zustimmen

Beitrag

Autor wbg@fans.de
Erstellt 24.08.10

Bec hat wasserburg zu 100% verlassen

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 05.09.10

finde e ssehr schön dass das team nun wieder international mit spielt :)

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 05.09.10

ob das allen Spielerinnen gefällt, wage ich zu bezweifeln!!

"An Jessica Höötmann war der TSV Wasserburg schon seit Jahren interessiert. Sie hat alle Nachwuchsnationalmannschaften durchlaufen, das Debüt bei den Seniorinnen steht allerdings noch aus, wird aber auch in diesem Sommer nicht stattfinden. „Ich habe dem Bundestrainer zum wiederholten mal abgesagt“, gesteht die 24-jährige, die ihr Leben auch abseits des Basketballfeldes genießen will."

Beitrag

Autor zweifelhatkeineahnung@web.de
Erstellt 05.09.10

einfach mal den betreffenden Artikel weiterlesen... so ein Kasperl... Jess ist nach Wasserburg gekommen, weil sie hier international spielen kann! die Planungen für die cewl laufen nämlich schon seit ende vergangener Saison. und ehe die Frage auftaucht: nach SLS wollte sie nicht, weil es am Ende der Welt liegt :-))

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 09.09.10

Ein weiterer Neuzugang, klingt gut! ;-)

http://horizonleague.org/blog/detroit-womens-basketball-standout-brigid-mulroy-continues-basketball-career-in-germany.html

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 09.09.10

OK...dann ist das auf dem Foto zum Bericht "Basketballerinnen schenkten ein" neben M.Unger und J.Furkova Brigid Mulroy, scheint eine echte 3-Punkte Garantin zu sein. Nur die Bestätigung seitens des Vereins steht noch aus. Aber vor einiger Zeit konnte man ja auch im OVB lesen, der Kader sei komplett. Der link von fan@wbg.de ist von Anfang August...immer wieder "geheime" Schachzüge der Verantwortlichen. Seien wir also gespannt, in drei Wochen gehts los. Ach ja, von Nadja Prötzig sieht und hört man so gar nichts? Trainiert sie schon wieder?

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 10.09.10

Nadja steigt wohl erst im Oktober ins Training ein! Die 3er-Garantin ist für die Regio vorgesehen! Aber Höötmann und Ohanian wohl richtige Verstärkungen!!

Beitrag

Autor fan@gmx.de
Erstellt 11.09.10

So ein Schmarrn! Die Wasserburger Verantwortlichen lassen doch niemals die Nadja Prötzig in der RL-Mannschaft spielen.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 11.09.10

Hallo fan@gmx.de, dass war doch nicht auf N.Prötzig bezogen, sondern auf meinen Beitrag weiter oben, dass Brigid Mulroy eine 3er Garantin ist. Die ist für das Regional-Team vorgesehen...

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 11.09.10

Zwei Niederlagen am ersten Tag des Turniers in Marburg: Gnau-Cup in Marburg, 1.Tag Amsterdem 85-89 nV Marburg Wasserburg 61-74 Amsterdam Marburg 73-65 Wasserburg

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 11.09.10

Was war mit Furkova?? Hoffentlich ist sie nicht verletzt!?

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 12.09.10

Wasserburg verliert auch die anderen beiden Testspiele, gegen Amsterdam nur knapp, gegen Marburg deutlicher. Wieder ohne Furky und heute auch ohne Svenja. Weiß da jemand was dazu?

Beitrag

Autor sowars@infoforyou.info
Erstellt 13.09.10

Furkova wurde geschont, da sie angeschlagen ist. Brunckhorst war am zweiten Turniertag beruflich verhindert. Also ein nachteil für Wasserburg? Ja und nein. Amsterdam gönnte McDowell eine Pause gegen Wasserburg. Ansonsten wäre es eventuell deutlicher ausgegangen, denn McDowell ist eine der beiden Top-Spielerinnen Der ProBuild Lions.

Beitrag

Autor rj@mr.de
Erstellt 13.09.10

Die Gründe, warum Furky und Svenja nicht gespielt haben sind richtig. Im übrigen dürft ihr die Niederlagen in Marburg nicht zu ernst nehmen. Wasserburg war die einzige Mannschaft, die an beiden Tagen zwei Spiele hintereinander spielen mußte. D.h., pro Tag 2 Spiele à 40 Min. = 80 Min. mit einer Pause von 30 Min. bzw. 45 Min. dazwischen. Für dieses Mammutprogramm haben sie sich beachtlich geschlagen. Alle habe, auch in Anbetracht dessen, dass sie noch gar nicht lange zusammen trainieren und jetzt das erste Mal zusammen gespielt haben, ihr Bestes gegen. Wir müssen ihnen einfach noch ein wenig Zeit lassen, damit sie uns zeigen können, was sie drauf haben.

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 18.09.10

Das Spiel gegen Wien im Rahmen des Vorbereitungsturniers war ganz ansehnlich. Als Verstärkung kann wirklich J.Höötmann betrachtet werden. Die Spielweise von C.Hightower erinnerte stark an vorletzte Saison, sie ist gewohnt treffsicher. Eine Änderung im "System" konnte ich, obwohl wohl Wanda mehr das Sagen hat, nicht erkennen. Ich glaube, v.a. in der Defense ist noch Luft nach oben!

Beitrag

Autor zweifel@wasserburg.de
Erstellt 19.09.10

Konnte mir leider keine Spiele ansehen, wo waren denn die Stärken bei Jessica Höötmann. Ist aus den Punkten 3/2/3 leider nicht so deutlich zu erkennen oder war dein Eintrag ironisch gemeint?

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 19.09.10

Nein, mein Eintrag war keineswegs ironisch gemeint.Sie bewegt sich gut, wenngleich die Abstimmung noch etwas fehlt. Ich finde sie sehr reboundstark und wenn sie ihr Visier noch etwas einstellt könnte sie eine wertvolle Dreier-Schützin werden.Sie hat an den beiden Tagen aber auch oft auf der Bank Platz genommen, könnte sein, dass sie geschont wurde. Und was auch wieder mal deutlich wurde: Diana Pop gibt nochmal alles und ist wertvoller denn je!

Beitrag

Autor thomas@rosenheim.de
Erstellt 20.09.10

Eine gute Leistung spiegelt sich dohc nicht immer nur in den Punkten. Da gehört doch schon ein wenig mehr dazu. Glaube auch nicht, dass Höötmann in erster Linie für die Punkte zuständig ist, dafür hat man doch andere. Ohanian legt ja los wie die Feuerwehr.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 20.09.10

ich muss eig sagen dass alle die gespielt haben auch einigermaßen gut gespiel haben dass die ein oder andre besser war als andere ist ja nichts unnormales

aber was ich gesehn habe hat mir sehr gut gefallen :)

Beitrag

Autor walterjugel@gmx.de
Erstellt 20.09.10

Ich bin ganz sicher, dass Jessica Höötmann ihre Klasse beweisen kann und wird. Beim Turnier in Marburg war sie neben Jezabel Ohanian die beste Wasserburgerin, sie hat dort sehr eindrucksvoll gezeigt was sie kann. Sicher, beim Wasserburger Turnier hat es nicht so gut geklappt, aber ganz klar: Jessica Höötmann ist eine echte Verstärkung. Gebt ihr etwas Zeit, dann helft ihr Jessica und dem Team!

Beitrag

Autor farriershome@vodafone.de
Erstellt 21.09.10

ich weiß ja nicht welche spiele ihr gesehn habt, aber ich konnte sehr wohl neue spielvarianten sehen. vor allem am samstag gegen wien war klar und eindeutig eine neue handschrift zu erkennen. und innerhalb weniger wochen ein bereits vorhandenes team umzustellen, daß vorher teilweise jahre unter dem gleichen trainer spielte, ist gar nicht so einfach. ihr werdet sehen, wanda wird eine sehr gute arbeit abliefern. einige merkmale sind schon erkennbar. noch etwas zeit und wir werden wieder ein tolles team spielen sehn. der zusammenhalt in der mannschaft ist bereits jetzt deutlich spürbarer als letzte saison um diese zeit. die damen reden miteinander, es wird viel taktik gespielt. daß die beidel spiele gegen gora und brünn nicht der renner waren lag an der sehr schnellen und harten speilweise der damen aus dem ausland. das ist eine andere liga und mit der deutschen dbbl kaum zu vergleichen. allein der nachwuchs in diesen ländern ist phänomenal, ist euch aufgefallen daß die kaum ausländerinnen einsetzen müssen? so, jetzt gebt wanda etwas zeit, sie schaukelt das baby schon (sie hat uns bisher noch nie enttäuscht) auf ein erfolgreiches jahr...

Beitrag

Autor Frage@Wasserburg.de
Erstellt 22.11.10

"Autor walterjugel@gmx.de Erstellt 20.09.10

Ich bin ganz sicher, dass Jessica Höötmann ihre Klasse beweisen kann und wird. Beim Turnier in Marburg war sie neben Jezabel Ohanian die beste Wasserburgerin, sie hat dort sehr eindrucksvoll gezeigt was sie kann. Sicher, beim Wasserburger Turnier hat es nicht so gut geklappt, aber ganz klar: Jessica Höötmann ist eine echte Verstärkung. Gebt ihr etwas Zeit, dann helft ihr Jessica und dem Team!"

War Sie am Sonntag verletzt oder erfüllt sie doch nicht die hohen Erwartungen?? Ihre Spielzeit nimmt ja ständig ab, zuletzt nur 3 Min.?? Die Eingewöhnung müsste ja jetzt eigentlich erfolgt sein!!

Beitrag

Autor farriershome@vodafone.de
Erstellt 23.11.10

stimmt, da bin ganz der meinung von frage@wasserburg.de frau höötmann sollte als die große verstärkung mit jezabel kommen. die einzige die wirbelt wie ein tornado ist jezabel, aber von jess is nix zu sehen. stand am sonntag ein paar mal ganz schön daneben. im gegensatz dazu war eine frau stürmlinger (mit nicht bedeutend mehr spielzeit) deutlich erfolgreicher...

Beitrag

Autor wasserburg@fan.de
Erstellt 25.11.10

Wir sollten nicht nach jedem Spiel die Leistung oder die Spielzeit einzelner Spielerinnen auseinandernehmen. Mal ist die eine stärker, mal die andere. Auch unsere Mädels haben mal gute Tage und mal schlechte Tag. Es gibt wohl überhaupt keine Spielerin, die einer anderen diesbezüglich etwas vorzuwerfen hat. Gerade bei unseren Centerinnen kann sich davon keine ausnehmen. Wir haben insgesamt eine tolle Truppe und anscheinend verstehen sich die Mädels in diesem Jahr untereinander auch sehr gut. Schön, dass eine für die andere da ist. Es ist auch gut, dass unsere Trainer aus dem vollen schöpfen können und die Auswahl haben. Nur 3 Minuten Spielzeit zu bekommen ist sicherlich unbefriedigend. Andererseits herrscht eben auch ein gewisser Konkurrenzkampf und der kann unserer Mannschaft durchaus gut tun. Ich sehe das alles ziemlich entspannt. In diesem Sinne hoffe ich auf 3 Siege in den nächsten 4 Tagen.

Beitrag

Autor walterjugel@gmx.de
Erstellt 26.11.10

@ Frage@Wasserburg.de,.....erstellt 22.10.2010

Zitat: "Autor walterjugel@gmx.de Erstellt 20.09.10

Ich bin ganz sicher, dass Jessica Höötmann ihre Klasse beweisen kann und wird. Beim Turnier in Marburg war sie neben Jezabel Ohanian die beste Wasserburgerin, sie hat dort sehr eindrucksvoll gezeigt was sie kann. Sicher, beim Wasserburger Turnier hat es nicht so gut geklappt, aber ganz klar: Jessica Höötmann ist eine echte Verstärkung. Gebt ihr etwas Zeit, dann helft ihr Jessica und dem Team!"

War Sie am Sonntag verletzt oder erfüllt sie doch nicht die hohen Erwartungen?? Ihre Spielzeit nimmt ja ständig ab, zuletzt nur 3 Min.?? Die Eingewöhnung müsste ja jetzt eigentlich erfolgt sein!!

Zitat Ende

JESSICA HAT DIR SELBST EINE ANTWORT GEGEBEN. GUCKST DU:

Damen I: Sicherer Erfolg in der CEWL - 26.11.2010 Wasserburg siegt gegen VS Prag mit 88:61

Es spielten: Jessica Höötmann (15 Punkte), Sequoia Holmes (15), Rebecca Thoresen (12), Tiffany Porter-Talbert (11), Diana Pop (9), Carlene Hightower (8), Katharina Kühn (6), Jana Furková (5), Jezabel Ohanian (4), Svenja Brunckhorst (2), Verena Stürmlinger (1) und Mirijam Unger.

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 26.11.10

walter dein beitrag ist ja genial das selbe wollte ich auch eben verfassen;) da mir gestern in derhalle selbst aufgefallen ist dass jessica lang udn sehr gut gespielt hat

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 16.12.10

Ein Blick auf slammers.de wirft Fragen auf:

  • Yolanda Paige und Carlene Hightower sind als frei eingetragen (???)
  • Tamara Tatham ist als für den SV Halle eingetragen. Als Ersatz für Erica Williamson, nehme ich an...?

Beitrag

Autor jura_f70@gmx.de
Erstellt 16.12.10

...kann ich nicht erkennen..hinter C.Hightower steht Wasserburg und hinter Y.Page Halle.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 16.12.10

aber nicht "signed", das irritiert mich.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 23.12.10

So Leute, Yo Paige scheint ihr Intermezzo in Halle beendet zu haben: Laut Slammers hat Halle eine andere Aufbauspielerin verpflichtet. Dass sie nicht mehr als "signed" eingetragen ist hat also seinen Sinn. Dann wollen wir doch mal hoffen, dass Carlene bleibt!

Beitrag

Autor 0815Fan@t-online.de
Erstellt 24.12.10

Carlene ist laut Wolfgang T. schon zurück nach Amerika, nachdem sie einen schweren Bandscheibenvorfall hat und momentan nicht spielen kann. Aber der TSV hat ja zwei neue Black Pearls.

Gruß 0815Fan

Beitrag

Autor siegi03@online.de
Erstellt 24.12.10

Welche beiden sollen das denn sein die feststehen als verpflichtung fuer den tsv?

Beitrag

Autor nachgedacht@gmx.de
Erstellt 24.12.10

Sie spielen doch bereits seit einigen Wochen...... Also nix neues, denke C.H. war die letzte Zeit die schwächste der 3 US-Girls, hätte wohl eh gehen müssen...

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 25.12.10

Das tut mir wahnsinnig Leid für Carlene! In dem Alter schon solche gesundheitlichen Probleme. Carlene, please come back!

Beitrag

Autor alexander.herges@gmx.de
Erstellt 25.12.10

Brittany Wilkins hatte im Dezember 2009 ebenfalls einen Bandscheibenvorfall und konnte nicht mehr spielen. Sie blieb trotzdem bis Ende der Saison in Saarlouis und spielt mittlerweile in Belgien. Frohe Feiertage an den Inn und in den Rest von Bayern :)

Beitrag

Autor kevin.mandy@gmx.de
Erstellt 25.12.10

Schade um C-H.....es kommt sicherlich demnächst noch eine neue Spielerin aus den USA.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 03.01.11

Nadja Prötzig spielt anscheinend jetzt in Osnabrück...?

Beitrag

Autor farriershome@vodafone.de
Erstellt 05.01.11

nadja wurde nur ausgeliehen um nach ihrer langen verletzungsphase schnell spielpraxis zu bekommen. sie kommt im februar wieder um zu den playoffs voll einzusteigen...

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 05.01.11

seltsam...jetzt auf einmal wo carlene in marburg ist, ist sie komplett beschwerde frei? und in wasserburg hat sie dauerhaft schmerzen?wie geht sowas denn? aber seid mir bitte nicht böse... es hat auch seine gründe dass sie in wasserburg noch nie beliebt war man kanns schon auch übertreiben erst wiedernach wasserburg zurück kommen das ist der beste verein für mich und nur weil man nicht dauerhaft eingesetzt wird,über schmerzen klagen und nach marburg wechseln wo man plötzlich keine schmerzen mehr hat. wenn man sich mit sowas noch beliebt machen würde würden es doch alle tun...

ich finds total schade, was sie macht..

Beitrag

Autor skeptiker@bandscheibenwunderheilung.de
Erstellt 06.01.11

Ach, nun suche Dir Deine Bösen woanders. Alle Angaben über Carlene Hightower stammen aus der Feder des Vereines, insbesondere die gesundheitlichen Angaben stammen aus Vereinsfeder. Und es kann schlicht nicht stimmen, dass sie zu Weihnachten wegen eines akuten, schweren Bandscheibenvorfalles - diagnostiziert vom Vereinsarzt - nach Hause geschickt wird und zwei Wochen später beschwerdefrei in Marburg beim Probetraining überzeugt.

Entweder lügt Wasserburg oder Marburg. Und glaubst Du ernsthaft, dass Marburg eine Spielerin einkauft, die einen akuten Bandscheibenvorfall hat? Glaubst Du wirklich, dass Marburg die Spielerin nicht ausgiebig checkt? Gut, dann glaube das.

Fakt ist: Carlene Hightower hatte Beschwerden und einen Vertrag bis Weihnachten. Fakt ist: Wegen der Beschwerden konnte sie nicht immer spielen und Wasserburg wollte sie nicht weiterverpflichten. Sie hat nicht die erwartete Leistung gebracht. Sie ist zudem aufgrund der Beschwerden ein gewisses Ausfallsrisiko. Und deswegen wird sie nicht weiter verpflichtet.

Sie selbst wollte weitermachen und hat sich nun einen anderen Verein gesucht. Ihr daraus einen Vorwurf zu machen ist schlicht dämlich.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 06.01.11

Nachdem in Marburg bereits eine Spielerin namens Davidson seit längerem mit Bandscheibenvorfall spielt glaube ich schon, dass sie sich auch noch eine zweite holen. Scheint bei der ersten ja zu funktionieren. Gut, aber letztlich muss jeder selbst wissen, wie er mit seiner Gesundheit umgeht. Die Entscheidung von Wasserburger Seite, kein Risiko einzugehen, kann ich nur unterstützen!

Beitrag

Autor 0815Fan@t-online.de
Erstellt 06.01.11

Sie wird schon einen Grund gehabt haben, den Verein zu verlassen. Ich würde mir auch einen neuen Arbeitsplatz suchen, wenn ich mit meinen Eigenschaften (nicht teamfähig, egoistisch, eingebildet usw.)in dieser Manschaft nicht ankomme. Anscheinend sind die in Marburg alle so und dann passt sie eben besser nach Marburg als an den Inn. Unsere Damen sind eben ein "Team" und keine Gruppe aus Einzelgängern. Wir werden auch ohne Sie weit kommen.

Beitrag

Autor Lesen_und_verstehen@ist_schwer.de
Erstellt 06.01.11

Irgendwie scheint in Bayern die Lesekompetenz stark eingeschränkt zu sein. Laut eigener Webseite hat SIE den Verein nicht verlassen. Der Vertrag war ausgelaufen und Wasserburg hat ihn nicht verlängert, weil der Teamarzt einen akuten, schweren Bandscheibenvorfall diagnostizierte, der dringenjd behandlungsbedürftig sei. Sie dagegen wollte weiter spielen und wäre gerne geblieben.

Da Wasserburg nach eigener Webseite auch nicht vorhat, eine Spielerin nachzuverpflichten, benötigt man offensichtlich keine weitere Spielerin. Da kam die Diagnose wohl zum richtigen Zeitpunkt.

Es ist sowieso erstaunlich, wie Gesundheitsdaten von Spielerinnen veröffentlicht werden. Noch erstaunlicher ist allerdings, dass die Spielerin sich einfach über diese Diagnose hinwegsetzt und zwei Wochen später putzmunter überzeugt. Denn es ist natürlich vollkommen ausgeschlossen, dass die Diagnose falsch ist oder von Wasserburger Seite falsch wiedergegeben wurde. Es war eine Spontan- oder Wunderheilung :-). Wer schon selbst einmal einen schweren Bandscheibenvorfall hatte, wird sich besonders über so ein Wunder wundern.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 21.01.11

Ashley Hayes spielt jetzt für Herne. Holt Herne jetzt immer unsere Topscorer aus der letzten Saison....? xD

Beitrag

Autor Royals@web.de
Erstellt 25.01.11

Saarlouis rüstet für den Titelkampf nach! Kristi Dini eine 23 Jährige Amerikanerikanische Flügelspielerin! Somit sind die drei nich EU-Ausländerpositionen besetzt im Saarland

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 27.01.11

Wasserburg verpflichtet auf dem Center nach!!!

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 27.01.11

http://www.2xinc.com/content/clients/basketball-athletes-posts/17-posts/221-christina-quaye.html

Beitrag

Autor keinvertrauen@team.de
Erstellt 27.01.11

Aha? Auf dem Center bedeutet wohl auf der Centerposition?? Also doch kein so großes Vertrauen in Frau Kühn, Frau Hötmann usw...?

Beitrag

Autor rosenheimer@fans.de
Erstellt 27.01.11

Wie kommst du da drauf, fan@wbg.de?? Unter dem angegebenen Link steht "available", nicht signed und von Wasserburg ist da auch nichte zu lesen! Eine Verstärkung auf der 4 oder 5 wäre aber sicher gut! Dann kann Sequoia Holmes auf der Flügelposition spielen, was ihr sicher noch besser liegt! Mit Vertrauen in die anderen Centerinnen hat das -falls es wahr ist- aber sicher nichts zu tun! Jessica Höötmann ist zur Zeit super in Form, Furky wie immer, Katha hat ein Tief, aber das wird schon wieder werden, nur Miri Unger erfüllt leider bis jetzt nicht die in sie gesetzten Erwartungen! Veri und Sequoia sind für mich keine echten Center!

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 27.01.11

Schau mal in die Kaderliste auf dbbl.de

Beitrag

Autor Damen2@web.de
Erstellt 27.01.11

Auch neu!

Wasserburg2 verpflichtet auf Position 3/4 Halmai Kato.

http://www.getaplay.com/player-profile.html?player=94#videoa

Beitrag

Autor kevin.mandy@gmx.de
Erstellt 27.01.11

Wasserburg rüstet für den Meistertitel.....kluger Schachzug...damit haben wird neben Hötmann die Center Postion optimal besetzt. Unger und Kühn haben leider kein 1.Bundesliganiveau.

Beitrag

Autor thomas@rosenheim.de
Erstellt 27.01.11

Was hast du eigentlich gegen die Katha Kühn? Ist die dir mal auf den Fuß getreten oder hat dich nicht gegrüßt?

Beitrag

Autor Arm@gmx.de
Erstellt 28.01.11

@kevin.mandy@gmx.de

Dann begründe doch mal deine Unterstellung!

Ehrlich gesagt du nervst mit deiner Anti Stimmungsmache gegen einzelne Spielerinnen. Katha ist fürs Team Jahr für Jahr eine wichtige Stütze. Du solltest auch nicht vergessen dass sie neben bei arbeitet bzw nur neben her noch ihre Knochen für den TSV hin hält.

Wenn du Kritik äußern willst dann mach dies sachlich anhand von Fakten und Statistiken. Aber lass es jemanden so runter zu machen ohne jeglich Begründung! Deine Beiträge sind drittklassig.

Beitrag

Autor hendrik.muhl@web.de
Erstellt 28.01.11

mir reichts hier so langsam!!!!!!!!! @kevin.mandy: sagt das doch der katha am sonntag mal ins gesicht, falls du überhaupt so hoch schauen kannst! etwas fairness, selbst wenn du offensichtlich ohne hirn schmarren schreibst, sollte man schon erwarten.stelle aber fest,nach dem lesen einger deiner einträge, das du grundsätzlich nicht auf kritiken von anderen antwortest und so jemand spricht von Erstliganiveau!!! lustig!!!! kannst aber auch am sonntag gerne mit mir reden, ich stehe immer direkt am Eingang und bin 1,94 Viele Grüße Hendrik Muhl, der Freund von Katha, übrigens: Höötmann schreibt sich mit doppel-ö...

Beitrag

Autor farriershome@vodafone.de
Erstellt 28.01.11

@hendrik: danke...

Beitrag

Autor Arm@gmx.de
Erstellt 28.01.11

Ja Danke Hendrik!!

Kann es sein das sich hinter kevin.mandy@gmx.de

auch keinvertrauen@team.de verbirgt?

Schade dass man solche Beiträge nicht einfach löschen darf bzw kann.

Beitrag

Autor kevin.mandy@gmx..de
Erstellt 30.01.11

Ups..werde meine persönliche Meinung über Frau Kühn nicht mehr posten, weil ich damit niemanden beleidigen will. Gratuliere zum heutigen Erfolg. Super Mädels!

Beitrag

Autor rosenheimer@fans.de
Erstellt 31.01.11

Vielleicht wird ja nun endlich mal der schon oft geäußerte Wunsch nach Registrierung für das Forum umgesetzt! Dann könnte man Personen, die nur Unsinn, Beleidigungen, falsche Gerüchte, ... posten einfach sperren! Falls es bisher nicht geklappt hat, weil keiner weiß wie es geht, könnte man sich bei Donau-Ries erkundigen. Die haben mittlerweile auch ein Forum, zudem man sich anmelden muss, um mitreden zu können! An Katha und Hendrik: Lasst euch nicht unterkriegen!! In Kathas Karriere gab es ja immer wieder mal Tiefs, aber immer wenn sie dringend gebraucht wurde oder spätestens zu den Playoffs war sie zur Stelle und hat ihre Leistung gebracht. Das wird schon wieder, nur nicht verunsichern lassen!! Und viel Spinat von Oma essen... ;-))) !!

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 01.02.11

Leistungstief ist Leistungstief. Nach Tief kommt Hoch. Also: Nicht motzen, abwarten und selber besser machen. Zur Neuverpflichtung: Geschickt gemacht. Was mich dabei allerdings langsam richtig auf die Nerven geht: Liebe mitlesende Fans aus Saarlouis: Ja, Wasserburg hat die dritte US-Position wieder besetzt. SLS übrigens auch. Ja, der Verein kann sichs halt leisten. Und ja: Wir wollen Meister werden! Sonst noch Fragen? Alles andere zeigt sich am übernächsten Spieltag, wir sehn uns in der Badria-Halle!

Beitrag

Autor wbg-fan@online.de
Erstellt 01.02.11

@ fan: kann dir nur zustimmen :) @rosenheimer@fans: es wird die Änderung geben, dass man sich regestrieren muss,nur solang wir das ok des anfangens von Management(oder wie ichs auch sagen soll) haben können wir nicht anfangen :)

Beitrag

Autor alexander.herges@gmx.de
Erstellt 03.02.11

@fan@wbg.de Was geht dir denn dabei auf die Nerven? Wasserburg hat wieder eine dritte Amerikanerin, okay. Saarlouis jetzt auch, und sogar ein paar Tage vor euch. Auch gut. Haben wir uns darüber beschwert?

Wir tauschen unsere Spielerinnen nicht ganz so schnell aus wie andere Teams, Halle hat mittlerweile die dritte verschiedene Amerikanerin auf der Aufbauposition, von den drei Amis in der Badria war zu Saisonbeginn keine einzige dabei. Porter-Talbert kam zum fünften Spieltag (Niederlage in Nördlingen), danach noch Holmes und jetzt Quaye, seither habt ihr auch alles gewonnen. In Herne dreht sich das Personalkarussell auch ganz schön schnell. Ist halt so.

Aber wir haben uns doch gar nicht darüber beschwert :)

Bis in anderthalb Wochen.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 03.02.11

Ich meine damit die Beiträge im Forum aus SLS. Da lesen Wasserburger Fans gelegentlich auch mal rein...

Beitrag

Autor alexander.herges@gmx.de
Erstellt 03.02.11

Gut, damit muss man im Saarlouiser Forum rechnen :)

Immerhin ist da wieder ab und an was los. Dafür ist das Forum bei wer-kennt-wen tot.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 04.02.11

Ich kann nur für das hooper-Forum plädieren! Wirklich gut gemacht und mit guten Zulauf.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 20.02.11

Warum war eigentlich Miri Unger bei den letzten Spielen nicht dabei? Da stand nie was dazu in den Berichten, weiß jemand was?

Beitrag

Autor Lesegerne@Nachbetrachtung.de
Erstellt 20.02.11

Immer wieder gerne gelesen: http://archiv.basketball-wasserburg.de/presse/archiv200910/august2009/dameniwasserburgverpflichtetmirijamunger-17.8.2009/ "Außerdem halten wir sie für eine sehr talentierte Spielerin mit großem Potential, die letztes Jahr in Marburg auf der Bank versauert ist.“

Ich möchte gar nicht wissen, wie sauer sie jetzt ist....

Beitrag

Autor mountain20009@web.de
Erstellt 20.02.11

Wie ist denn eigentlich gestern das Speil ausgegangen?

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 20.02.11

Zu dem Artikel *schmunzel*: Hat sie denn je bei den Damen 2 gespielt....?

Beitrag

Autor rosenheimer@fans.de
Erstellt 20.02.11

Qfan: Nein, in der zweiten hat sie nie gespielt, weil sie nach eigenen Angaben nur in einem Team spielt, mit dem sie auch trainiert und das Training mit der zweiten war ihr nicht möglich... Was vielleicht auf ihren (in anderen Foren erwähnten) mangelnden Trainingsfleiß zurückzuführen ist oder auf großen Stress an der Uni...! Das Studium ist angeblich auch schuld daran, dass sie zur Zeit nicht einmal mehr die Bank ziert.

Beitrag

Autor fan@wbg.de
Erstellt 20.02.11

Aha... na dann wird sie ja bald wieder dabei sein, immerhin war letzte Woche Vorlesungsende...

Beitrag

Autor mountain2000007@web.de
Erstellt 22.02.11

Wie geht´s eigentlich der Nadja Prötzig? Die habe ich letztes Mal auch nicht auf der Bank gesehen.

Hoffentlich ist sie bald wieder fit.

Beitrag

Autor osna@brück.de
Erstellt 22.02.11

sie ist nach osnabrück ausgeliehen und spielt da seit januar.

Abteilung
Kontakt Presse Forum Abteilung Sponsoren Tabellen&Termine Spielerinnen